PETZI COMMUNITY FUND

The cultural sector has been hit hard by the measures taken to prevent the spread of COVID-19 and is going through rough times. In order to help our members, we set up the "Petzi Community Fund", a solidarity fund to support our most affected clubs and festivals. On the Solidarity page you can donate to your favorite club or festival, or to the Petzi Community Fund which will be used to provide quick financial assistance to members most in need. Thank you in advance for your help.

PETZI COMMUNITY FUND

Delish Da Goddess (US) & Chocolate Remix (ARG)

Price starting at CHF 20.00

Get tickets

Chocolate Remix ist das Reggaeton-Soloprojekt der argentinischen Produzentin, Rapperin, Sängerin und DJ Romina Bernardo. Es wurde 2013 mit dem Ziel gegründet, Reggaeton aus einer queeren und feministischen Perspektive zu beanspruchen. Sexy, aber niemals sexistisch. Manche argentinische Feminist*innen aus akademischen Kreisen kritisierten Chocolate Remix zunächst als «antifeministisch», weil sie Reggaeton insgesamt als Teil der Macho-Kultur ansahen. «Frauen in Hotpants wurden als Opfer des Patriarchats abgestempelt, die nicht merken, dass sie nur Sexobjekte sind. Alles Erotische und «Feminine» wurde aus feministischen Kontexten verbannt. Ich fand, dass diese Logik zu kurz greift. Sexualisierte Körper sind für mich nicht per se schlecht. Fragwürdig ist, wie diese Körper vom Patriarchat vereinnahmt werden», sagt Chocolate Remix über die anfänglichen Meinungen zu ihrer Musik. Mittlerweile ist sie eine feste Grösse in der Musikszene Argentiniens – die anfängliche Skepsis und Kritik war schnell verflogen. Die meisten Tracks handeln von Sex, Party und Perreo in der queeren Community, ohne Machos und Mackerei. «BBC» ernannte Chocolate Remix 2017 zu einer der «100 inspirierendsten und innovativsten Frauen der Welt» und ihr Song «ni una menos» wurde zu einer der Hymnen der Frauenbewegung in Argentinien und darüber hinaus. Vor ihr wird der Abend von der nicht minder politisch aktiven Rapperin Delish Da Goddess mit virtuosen, cleveren Texten und bretternden Beats eingeläutet. Die Musikerin aus Louisiana hat in den letzten Jahren sieben EPs veröffentlicht, Preise gewonnen und sich als wichtiger Teil der Hip-Hop-Szene in New Orleans einen guten Ruf errappt. Nun wird sie mit ihren Rhymes zum ersten Mal auf Tour in Europa für ein ansteckendes Chaos sorgen, das sich in energiegeladenen Konzerten entlädt.

Club Concert Alternative Hip-Hop

Organized by:   Palace

See the official website

Friday 27 May 2022

Palace – St. Gallen

  • Doors open at:
    21:00
  • Event starts at:
    22:00
Share on:
Delish Da Goddess (US) & Chocolate Remix (ARG)

Delish Da Goddess (US)

Delish Da Goddess (US)

Visit Delish Da Goddess (US)'s official website

Chocolate Remix (ARG)

Chocolate Remix (ARG)

Visit Chocolate Remix (ARG)'s official website