PETZI needs you !

As a result of preventive measures concerning COVID-19, all concerts and events scheduled from March to summer have been cancelled or postponed. Many events and festivals are also affected until fall or even longer. In order to help its members who have been hit hard by this situation, we are setting up the "Petzi Community Fund", a solidarity fund for affected clubs and festivals. On this page you'll find the different ways to contribute, either by a direct donation to your favorite clubs or festivals, or by a donation to the Petzi Community Fund which will be used to quickly help the structures in greatest financial difficulty. Thank you in advance for your support.

PETZI COMMUNITY FUND

Dreiviertelblut [de]

Der Pfaffenhofener Kurier hat es ziemlich treffend formuliert, als er nach alter Jeopardy-Manier geantwortet hat: «Was kommt dabei heraus, wenn man den Geist des Punk mit der Seele der Volksmusik, die Wucht des Rock mit der Verspieltheit des Jazz vereint und das Ganze mit bayrischer Mundart kreuzt?

Die beiden Münchner Sebastian Horn und Gerd Baumann beginnen ursprünglich zu zweit mit dem Musizieren, für ihr aktuelles Album «Diskothek Maria Elend» reicht diese Besetzung allerdings nicht: Mittlerweile sind sie zu siebt. Das 11-Stück starke Album ist bereits das dritte der Gruppe, und reiht sich stilistisch im gleichen Fach ein wie seine Vorgänger; in der «Folklorefreien Volksmusik». Wenn der Plattenladen deines Vertrauens dieses Genre nicht bedient, schau mal unter Klezmer nach, vielleicht ist es dort gelandet.

Die Texte von Horn, seines Zeichens Ex-Bananafishbones-Sänger, sind düster und morbid, es kommt aber auch immer wieder Lagerfeuer-Romantik auf. Netflix-Junkies kennen die Musik von Dreiviertelblut übrigens bereits von der kürzlich erschienenen Serie «Oktoberfest 1900», zu welcher die Band den Titelsong geliefert hat.

Concert Folk Rock

Organized by:   Kammgarn

See the official website

Nov. 21, 2020

Kammgarn – Schaffhausen

  • Doors open at:
    19:30
  • Event starts at:
    20:30
Share on:
Dreiviertelblut [de]