PETZI COMMUNITY FUND

Le secteur culturel a été durement atteint par les mesures prises pour prévenir la propagation de la COVID-19 et traverse une période difficile. Afin de soutenir nos membres, nous avons mis en place le « Petzi Community Fund », un fonds de solidarité en faveur de nos clubs et festivals les plus touchés. Sur la page « Solidarité », vous pouvez faire un don à votre club ou festival préféré, ou au Petzi Community Fund qui servira à apporter une aide financière rapide aux membres rencontrant de graves problèmes de trésorerie. Merci d'avance pour votre soutien.

PETZI COMMUNITY FUND

ALGIERS (US)

Etwas ist ganz und gar nicht in Ordnung in diesem weiss getünchten Haus, das von aussen so schmuck aussieht, so aufgeräumt und wohnlich, wo die Wiese um die Veranda wogt und der Boden so schön knarrt. Kaum eingezogen, verschieben sich drinnen aber die Gänge, kommen die Wände Decken Böden immer näher, läuft der Fernseher in Flimmer und Rauschen – ausser der lokale Premium-Pornosender, der geht 24 Stunden gestochen scharf und grell und viel zu nah, wird er halt trotzdem laufen gelassen. Kannst den Kammerjäger schicken wird nichts nützen kannst mit Javel drüber wirst den Schimmel nicht loswerden, kannst vielleicht dagegen ansingen, Melodrama, kannst Gospel oder Soul als Dystopie verstehen und trotzdem als letzte Hoffnung: ALGIERS aus Atlanta, Georgia, in Bern und «There is no year» – möglicherweise ist das in diesen Zeiten auch eine Losung der Zuversicht.

Eintritt ab 18 Jahre - Ausweiskontrolle!

Organisé par :   ISC

Voir site officiel

mardi 10 mai 2022

ISC – Bern

  • Ouverture des portes à :
    20:00
Partager sur:
ALGIERS (US)