PETZI needs you !

Suite aux mesures de prévention concernant le COVID-19, tous les concerts et événements programmés depuis mars jusqu’à l’été ont été annulés ou reportés. De nombreux événements et festivals sont également concernés jusqu'à l'automne, voire plus longtemps. Afin de venir en aide à ses membres qui sont très durement atteints par cette situation, nous mettons en place le "Petzi Community Fund ", un fonds de solidarité pour les clubs et festivals touchés. Vous trouverez sur cette page les différentes façons de contribuer, soit par un don direct auprès de vos clubs ou festivals préférés, soit par un don au Petzi Community Fund qui servira à venir en aide rapidement aux structures en plus grande difficulté financière. Merci d’avance de votre soutien.

PETZI COMMUNITY FUND

UK Night w/ Zunami, 2-5-5-0, new.com

...wenn wir schon nicht gross ins Ausland reisen können (dazu gehört beispielsweise auch der jährliche Plattenshoppen-Trip nach England), holen wir es uns in die eigene Stube!

The Beatles, Queen oder Oasis - seit Jahrzehnten schmettert das Vereinigte Königreich verdammt gute Musik in die Welt. An der heutigen UK Night zelebrieren wir jedoch nicht die grossen Pop-& Rockstars, sondern Exponate jener Stadt, in der es in letzter Zeit massiv brodelt und die nicht erst seit den 1990ern (mit Portishead und Massiv Attack) einen ganz eigenen Sound hervorbringt: Bristol.

Bristol’s got its sound. Diese Stadt ist ein echter Schmelztiegel. Sie hat ein ganzes musikalisches Universum hervorgebracht, das bis heute seine Wirkung zeigt. Die Zutaten? Ganz viel Dub, ungerade Kicks, eine Prise Grime, Jungle/Breaks und eine Menge Bass. Auch der zeitgenössische Bristol-(Post-Dubstep)-Techno ist unverkennbar - Namedropping für Neugierige und Jungfräuliche: Labels wie Livity Sound, Timedance, Idle Hands, Tectonic; Acts wie Bruce, Hodge, Pinch, Lurka, Batu, Ossia, Peverelist...
(eine wunderbare Übersicht inkl. Hörbeispiele liefert dieser Mixmag-Artikel: https://mixmag.net/feature/best-bristol-techno-bass-tracks)

Leider kann der Gast aus Bristol nicht kommen, dafür haben wir drei Expert*innen an Board, die seit Jahren dem UK-Sound verfallen sind: Kraftfeld-Resident Zunami, die sich regelmässig in Bristol mit Vinyl eindeckt; der mysteriöse 2-5-5-0 aus Züri, der seine Jugend mit Dub(step) verbrachte und new.com, der doch eigentlich new.uk heissen müsste - seinem Sound nach könnte man glatt meinen, er käme direkt aus Englands Südwesten. 3x DJing auf höchstem Niveau!


Zu Zunami: https://soundcloud.com/zuna
zu 2-5-5-0: https://soundcloud.com/0-o-0-0
zu new.com: https://soundcloud.com/comfortnoise

Club Fête

Organisé par:   Kraftfeld

Voir site officiel

18 septembre 2020

Kraftfeld – Winterthur

  • Ouverture des portes à
    22:00
  • Début du concert à
    23:00
Partager sur:
UK Night w/ Zunami, 2-5-5-0, new.com