REITSCHULE FEST 2018 - NATTALI RIZE

Prix à partir de CHF 26,00

Acheter des billets

31 Jahre Reitschule Bern

Reitschule Führungen:

Dachstock (doors 22:00):
NATTALI RIZE (Melbourne, Kingston / Baco Records)
Support: CHRIS DUBFLOW & THE HORNS OF ZION (Bern)
Afterparty: ZUNAMI (Winterthur)

Der Reitschulfest-Freitag steht im Dachstock ganz im Zeichen von elektrifizierenden Off-Beats mit verdichteten Bässen und einem Roots Reggae Mindset. Unite to One People – you dig?
Eröffnen tut NATTALI RIZE, Urban-Roots-Sound-Sängerin und Aktivistin aus Australien, welche global eine eingeschworene Fangemeinde hinter sich schart und böse Welle macht am Mic. Nur dass dies bei uns erst die Welschen so richtig kapiert haben, wie’s halt so geht. Und drum höchste Eisenbahn für die Dachstockbühne!
Weiter den Weg in das Licht geht’s mit Local Hero CHIRS DUBFLOW, welcher mit seinen HORNS OF ZION zusammen und ihren prägnanten Bläsersätzen nicht nur den Subs im P.A. gehörig was abverlangen wird. Live dub at its sweetspot!
Hintenraus schickt Miss ZUNAMI, geliebte Resident im Kraftfeld Winterthur mit eigenem Mix auf KF-Radio, Basswellen durch den Club. Dubstep, Bassmusic, Future Dancehall plus allem, was dazwischen liegt, total smooth auf die Magengegenden zielend. Das kommt stets strictly Vinyl, pretty dark, damn deep. Schöner Name, by the way – ZUNAMI – da muss ja hart was kommen. (txt:üd)

Sous Le Pont :
Progrmm (tba)

Frauenraum:
Progrmm (tba)

tojo:
Progrmm (tba)

Infoladen:
Progrmm (tba)

Grosse Halle:
Progrmm (tba)

Organisé par:   Dachstock

Voir site officiel

26 octobre 2018

Dachstock – Bern

  • Ouverture des portes à
    22:00
  • Début du concert à
    23:00
REITSCHULE FEST 2018 - NATTALI RIZE

NATTALI RIZE

NATTALI RIZE – by popular demand, after a big European Summer, is bringing her epic live show and music back in Oct / Nov for a special run of EU shows. The multi dimensional artist has broken through to establish her International sound within the reggae world, and is pushing boundaries, hearts & minds. The future is now. “People are powerful,” she says. “We want them to reclaim that power and no longer be servants to a system that has never, and will never serve them to their fullest potential. We’re here to deliver a different frequency to what is being transmitted by the current world system and culture of consumerism and mental slavery—rebel music, rebel frequencies.” The power packed artist has already earned praise from the likes of Rolling Stone (“One of the nation’s most refreshing voices”), NPR (“Infectious!”), and Yahoo Music, as well as the admiration of Spearhead founder Michael Franti, who called Rize “a bright light in the world, with a vision that extends beyond the stage.” Her hard hitting 5 piece International band from Jamaica / Australia burst on the scene with the now renowned chart topping album, REBEL FREQUENCY, performing countless festivals including some of the biggest European & Global FESTIVALS SUMMERJAM (Germany), PALÉO FESTIVAL (Switzerland), ROTOTOM SUNSPLASH (Spain), UPPSALA REGGAE Festival (Sweden), UPRISING FESTIVAL (B), NO LOGO FESTIVAL (France), CALIFORNIA ROOTS (USA), ONE LOVE (USA) WOMAD (NZ/AUS), SOUNDSPLASH (NZ), WOODFORD (AUS), GREENROOM FESTIVAL (Japan), just to name a few, as well as many global venues throughout Australia, USA, Japan, Canada, Germany, France, Italy, Spain, Sweden, Poland, Slovakia, New Zealand, Czech Republic, Switzerland and The Netherlands...and the list goes on. The album, REBEL FREQUENCY, is a call to arms featuring guests such as KABAKA PYRAMID, JULIAN MARLEY, RAGING FYAH, DRE ISLAND, JAH9, NOTIS HEAVYWEIGHT ROCKAZ, From ‘WARRIORS’, to the global hit ‘ONE PEOPLE’, the message is loud and clear. “Enuff corporate noise in the ears of the youth/Time to spread the truth.” Do not miss an opportunity to see NATTALI RIZE live!

Visit NATTALI RIZE's official website

CHRIS DUBFLOW & THE HORNS OF ZION

Chris Dubflow & the Horns of Zion ist die neuste Live Dub Performance von Chris Dubflow mit der Zugposaunenspielerin Josephine und dem Trompetenspieler Dominique. Angefangen als Schlagzeuger spielte er sich in diversen Reggae Bands durch die 80iger. Längere und intensive Aufenthalte in Jamaica vertieften seine Erfahrungen in Reggae, Dub und der jamaicanischen Musikkultur. Dann kamen die 90er Jahre. Da kaufte er sich seine erste MPC und begann damit selber Dub zu produzieren und zu experimentieren. Er spielte unter verschiedenen Namen Live Dub Projekte und schaffte es schliesslich mit Chris Dubflow nach England, Polen, Deutschland und in der Schweiz zu spielen. Die Kollaboration mit Paul St. Hilare (Tikiman) setzte einen Höhepunkt mit dem Deep Dub Tune „Rub a Dub construct“. Weitere Tunes gibt es mit Saralène, Bigga Baloo, Monya und Triptease. Er spielte als Support für Zion Train, wie auch das after Live Dub Set für Panda Dub in der französischen Schweiz. Seit 2018 gibt es nun auch „Chris Dubflow & Horns Zion“. Die Ergänzung von Live Dub mit einer Hornsection. Das war schon lange ein Traum. Also zog er sich 2017 ins Studio zurück und komponierte und arrangierte die Bläsersätze dazu. Live umgesetzt bringen die Horns of Zion zusammen mit Chris Dubflow eine echt lebhafte Dynamik auf die Bühne. Aber auch solo, mit Mc oder Sängerin ist Chris Dubflow aktiv. Dub war schon immer eine art Open-source. Das darf auch gerne so bleiben. Wer offen ist, liebt die Vielfalt. Chris Dubflow spielt mit der Vielfalt.

Visit CHRIS DUBFLOW & THE HORNS OF ZION's official website

ZUNAMI

Zunamis Liebe zum Bass wächst aus ihrer Beziehung zum Techno der 90er. Heute diggt sie gerne in Great Britain oder Berlin nach dem freshesten Sound aus Dubstep, Trap, Electro und Dancehall. Zu hören gibts das in ihren Mixes für Bassmusik oder Comfortnoise und jetzt endlich mal wieder ausgedehnt bei uns. Alles Bässtens all night long also. Mit Foundation Dubstep, Bass Music & Future Dancehall.

Visit ZUNAMI's official website