PETZI COMMUNITY FUND

The cultural sector has been hit hard by the measures taken to prevent the spread of COVID-19 and is going through rough times. In order to help our members, we set up the "Petzi Community Fund", a solidarity fund to support our most affected clubs and festivals. On the Solidarity page you can donate to your favorite club or festival, or to the Petzi Community Fund which will be used to provide quick financial assistance to members most in need. Thank you in advance for your help.

PETZI COMMUNITY FUND

Los Tros Flamingos

tourdefrigo präsentiert

Los Tros Flamingos

&

The Bedroom Soul Club

Concert Indie Pop Rock

Organized by:   Treibhaus

See the official website

Saturday 2 April 2022

Treibhaus – Luzern

  • Doors open at:
    19:30
  • Event starts at:
    20:30
Share on:
Los Tros Flamingos

Los Tros Flamingos

Deutscher Funkpop mit viel Gefühl und Groove , das beschreibt die Band Los Tros Flamingos am besten. Die sechs Jungs aus Basel überzeugen mit einer starken Bühnenpräsenz und scheuen sich nicht davor, jedem im Gedächtnis zu bleiben, der ihre Live-Energie einmal gespürt hat. Mit funkigen Licks und disco-inspirierten Grooves werden gefühlvolle Texte in deutscher Sprache mit Posaune, Trompete, Synths, Gitarre, Bass und Schlagzeug umrahmt. Sie treten in einheitlichen, extravaganten Anzügen auf, was ihre Konzerte zu mitreißenden Shows auf allen Ebenen macht. Die Flamingos haben sich Ende 2018 gefunden, was einen rasanten Aufstieg in die Basler Musikszene zur Folge hatte. Im Jahr 2019 spielten sie bereits über 30 Shows in der Schweiz und tourten mit Busking-Konzerten durch Spanien, Frankreich, Italien und Deutschland, wo sie stets ein großes Publikum anzogen. Im Herbst 2021 bestritten sie ihre erste Tour durch Deutschland und die Schweiz als Support von Provinz.

Visit Los Tros Flamingos's official website

The Bedroom Soul Club

Wie würde es klingen, wenn man den Moment vertonen würde, in dem man nach dem Aufwachen auf der Bettkante sitzt, die Wirren der Traumwelt abschüttelt und sich auf einen neuen Tag einstellt? Wohl so, wie die Musik von The Bedroom Soul Club.
Genau so zufällig wie sich die Wege der fünf jungen Musiker kreuzten, welche sich ihre Sporen individuell in Projekten von Metal bis Klassik verdient haben, werden ihre unterschiedlichen musikalischen Backgrounds in einen Schmelztiegel geworfen. Ein roter Faden manifestiert sich im unverkennbaren Bandsound, subtil generierten Stimmungen und schelmischer Verspieltheit.

Ob mit brachialen Gitarrenbrettern, die auch mal ins Psychedelische abdriften, auserlesenen Synth Sounds, mit denen man sich in die 80er zurückversetzt oder groovigen Bass Lines zu vertrackten Drum Beats die zum Kopfnicken verleiten; die Bandmitglieder wissen genau, wie sie die einzigartige Leadstimme in die höchsten Sphären katapultieren können.

Die Texte der Band besingen die Welt mit all ihren Umständen, in der die fünf Jungs Tag für Tag hineingeworfen werden.

All das resultiert in einem Genre Mix, den man wohl am ehesten von Künstler*innen wie Mnevis, Alois, Khruangbin, Sam Fender oder Dire Straits vergleichen könnte.

The Bedroom Soul Club