PETZI COMMUNITY FUND

The cultural sector has been hit hard by the measures taken to prevent the spread of COVID-19 and is going through rough times. In order to help our members, we set up the "Petzi Community Fund", a solidarity fund to support our most affected clubs and festivals. On the Solidarity page you can donate to your favorite club or festival, or to the Petzi Community Fund which will be used to provide quick financial assistance to members most in need. Thank you in advance for your help.

PETZI COMMUNITY FUND

Lost in Swing Quintett

Dieses Konzert steht ganz im Sinne der Roaring Twenties und wird kaum jemanden unbewegt lassen in den Reihen des Theaters.
Lost in Swing wurde 2013 auf Initiative des Vibraphonisten Julien Lemoine gegründet.
Er scharte langjährige Freunde um sich, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, die grossen Namen des klassischen Swing wie Lionel Hampton, Duke Ellington, Coleman Hawkins und viele mehr zu ehren und deren Musik wieder zum Leben zu erwecken.

Bekannt ist das Quintett vor allem in Frankreich und der Romandie,
deshalb freuen wir uns umso mehr, diese grossartige Band bei Jazznow zu begrüssen und unserem Publikum ein wunderbar aufwärmendes Vorweihnachtskonzert mit für einmal ganz klassischem Jazz und verspieltem, energiegeladenem Swing zu bieten.
Keine andere Band hat den Sound vergangener Tage so gut drauf und würzt gleichzeitig jedes Konzert mit einer gehörigen Prise Humor.

Julien Lemoine (vibes)
Etienne Loupot (guitar)
Louis Billette (tenor sax)
Clement Meunier (clarinet)
Piotr Wegrowski (double bass)

Concert Jazz

Organized by:   Eisenwerk

See the official website

Friday 17 December 2021

Eisenwerk – Frauenfeld

  • Doors open at:
    19:45
  • Event starts at:
    20:15
Share on:
Lost in Swing Quintett