PETZI needs you !

As a result of preventive measures concerning COVID-19, all concerts and events scheduled from March to summer have been cancelled or postponed. Many events and festivals are also affected until fall or even longer. In order to help its members who have been hit hard by this situation, we are setting up the "Petzi Community Fund", a solidarity fund for affected clubs and festivals. On this page you'll find the different ways to contribute, either by a direct donation to your favorite clubs or festivals, or by a donation to the Petzi Community Fund which will be used to quickly help the structures in greatest financial difficulty. Thank you in advance for your support.

PETZI COMMUNITY FUND

Synaps#2 – Schnellertollermeier & Janiv Oron

This event is cancelled

Synaps#2 – Schnellertollermeier & Janiv Oron
Bewegende Konstrukte – Musik, Installation
mit
Andi Schnellmann (Bass)
Manuel Troller (Guitar)
David Meier (Drums)
Janiv Oron (Installation)
An diesem Abend steht die Bewegung von Luft und Material ganz im Zentrum des Geschehens. Das Genresprengende Trio SchnellerTollerMeier nimmt uns mit in ihre durchorganisierte Vision von Realität, die in einer Mischung aus moderner Komposition, Minimal Music, Psychedelic, und brachialer Rockmusik mit instrumentaler Wucht, bedacht das Herz gegen den Verstand ausspielt. Die treibenden Kompositionen werden räumlich unterstützt durch die generative Installation des Basler Künstlers Janiv Oron. Seine sich bewegenden Skulpturen führen in meditativer Eigenkonzentration ständig andere Formen und Klänge aus und senden einen kontinuierlichen Fluss an Sound und Bewegung aus.

Synaps ist eine Initiative professioneller Musiker*innen und Kunstschaffender aus der Freien Szene im Raum Basel. Das Projekt entspringt dem langersehnten Bedürfnis nach einem offenen Raum für eine Auseinandersetzung mit neuen musikalisch-künstlerischen Tendenzen. Mitte Oktober 2020 geht Synaps an den Start. Wir bespielen bis auf Ausnahmen die Halle des Humbug Club im Kleinbasel und planen ein Programm von 17 Projektabenden jeweils donnerstags mit einem abschliessenden langen Wochenende Ende Mai 2021.
Synaps sucht neue Formen der künstlerischen Zusammenarbeit und Präsentation. Ein verbindendes Kriterium aller Synaps-Projektabende ist deshalb das Interesse an frischen Denkweisen, ungewohnten Perspektiven, überraschenden Arbeitsweisen mit allen Mitteln und Techniken. Die auftretenden Künstler*innen können für sich selbst ihre Abendkonzepte und Schwerpunkte suchen und spontan mit diesen verfahren. Eine gewisse Ungewissheit soll Programm sein.
Mit Synaps entsteht ein lebendiger Begegnungsort für Künstler*innen und interessiertes Publikum. Ein regelmässiger Treffpunkt, wo in entspannter Atmosphäre und unverkrampfter Konzentration das künstlerische Erlebnis im Zentrum steht.

Aus Elisa Chaim, Samuel Dühlser, Flavia Ghisalberti, Marco von Orelli, Pio Schürmann, Sheldon Suter, Samuel Tschudin, Miro Widmer, Markus Wolff und Mariana Carolina Wuethrich setzt sich das zehnköpfige Projektteam zusammen, welches kollektiv die Reihe kuratiert und organisiert.

Concert Experimental Jazz

Organized by:   Humbug

See the official website

Oct. 22, 2020

HUMBUG – Basel

  • Doors open at:
    19:00
  • Event starts at:
    20:30
Share on:
Synaps#2 – Schnellertollermeier & Janiv Oron