Tom Banholzer Quintet plays Ellington

Die schönsten Stücke von Duke Ellington in neuem Gewand – arrangiert von Tom Banholzer.

Endlich ist es wieder soweit : mal wieder in der Eisenbeiz spielen! Seit rund 40 Jahren ist der Konstanzer Trompeter Tom Banholzer eng mit der Beiz und Frauenfeld verbunden durch grossartige Musiker wie Roman Schwaller, Rolf Stauffacher, Andi Reinhard, Roger Greipl, Peter Beerli, Werner Straub und vielen mehr, mit denen er musikalisch einiges erlebt hat. Nun ist er mit seinem Quintett zu Gast. Gespielt werden nur Stücke von Ellington und Leuten aus seiner Umgebung – versehen mit neuen Arrangements des Beandleaders, welche die wunderbaren Klassiker in neuem Licht erscheinen lassen.

Tom Banholzer tp,flh,arr
Andi Maile ts,ss
Tobias Rädle p
Heiner Merk b
Patrick Manzecchi dr

Concert

Organized by:   Eisenwerk

See the official website

Jan. 16, 2020

Eisenwerk – Frauenfeld

  • Concert starts at:
    20:15
  • Share on:
    Tom Banholzer Quintet plays Ellington