PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Tillierstrasse 25 I Gaskessel Bern

Eine leere Geschichte

Wir haben geträumt und uns davorgesetzt und nun gehört es uns. Egal, was das Gesetz sagt oder du. Da ist dieses Haus, leer seit vielen Jahren. Warum? Das haben wir uns auch gefragt und sind auf unserem Weg zu Antworten an vielen weiteren Fragen vorbeigekommen: Zu Besitz und Verantwortung, zu Regeln des Besetzens, zu Wohlstand und Armut, zu Nachbarschaftsverhältnissen, zur antikapitalistischen Lesart von Leerstand und was es bedeutet, eine Vorgartenpolizistin zu sein.

Idee und Spiel:
Corina Pandolfi
Salome Rickenbacher
Silvan Müller

Aussenauge:
Anna Meier

Bühne:
Leo Hebing

Performance Theater

Organisiert von:   Gaskessel

Offizielle Website

Sonntag 18. September 2022 - Montag 19. September 2022

Teilen auf:
Tillierstrasse 25 I Gaskessel Bern
Tillierstrasse 25 (Sonntag) I Gaskessel Bern

Tillierstrasse 25 (Sonntag) I Gaskessel Bern - Gaskessel

Sonntag 18. September 2022

Türöffnung
19:00

Die Veranstaltung beginnt um
20:00

Tillierstrasse 25 (Montag) I Gaskessel Bern

Tillierstrasse 25 (Montag) I Gaskessel Bern - Gaskessel

Montag 19. September 2022

Türöffnung
19:00

Die Veranstaltung beginnt um
20:00