PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Gewalt (Berlin) & Rausch (Basel)

Ab CHF 16,00

Kaufe Tickets

Was für eine Wucht!! GEWALT, eine der absolut faszinierendsten Live-Bands, die wir je bei uns zu Besuch hatten.

Geistreich und brachial! Analytisch und aktivistisch! Seidenfein und steinhart! Nun zurück mit neuer Scheibe "Paradies" (VÖ: 5.11.2021)



Man sagt Gewalt-Shows oft lebensverändernden Charakter nach. Als wäre man nochmal bei einem "Einstürzenden Neubauten" Konzert in den 80ern, zerren uns Helen Henfling, Jasmin Rilke und Patrick Wagner auf eine ungeahnte dunkle Seite. Hinein in den Krach . in einen apokalyptischen Rave zwischen Industrial, Klaus Kinski, PIL und Daft Punk. Dunkelheit und Stroboskope in stetem Wechsel, dazu Wagners Worte, Schreie vom Ende der Dinge und von seinem Eigenen.

Als Support spielen RAUSCH aus Basel. Nicht nur von der Namenskombo der beiden Bands passt das, wie die Faust aufs Auge. Auch vom Sound her gibts viele schöne Anknüpfungspunkte: ebenfalls stark getextet und in rabiatem Noise/Post-Punkt aufgetischt. Che bello!

Konzert Punk

Organisiert von:   Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont

Offizielle Website

Sonntag 12. Juni 2022

Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont – Bern

  • Türöffnung:
    20:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:00
Teilen auf:
Gewalt (Berlin) & Rausch (Basel)