PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

BATUSHKA (PL) + BELPHEGOR (AT) + Diabolical (SWE) + Almost Dead (USA) + Impalement (CH)

Les énigmatiques Batushka ont construit leur carrière autour d'un style mêlant black metal et chants orthodoxes. La messe de ces polonais encapuchonnés de noir ne ressemble à aucune autre, mais c'est bien à la lueur des cierges et sous les effluves d'encens que vous pourrez apprécier sur scène leurs envoûtantes litanies.

Belphegor se forme en 1991 à Salzbourg. Le groupe de Death Metal produit plusieurs démos sous les noms de Betrayer, Kruzifixion et Bloodbath in Paradise, avant d'opter pour le nom démoniaque de Belphegor deux ans plus tard. La formation est dirigée par le charismatique guitariste - chanteur Helmuth Lehner.

Premières parties:

- Diabolical
- Almost Dead
- Impalement

Konzert Metal

Organisiert von:   Pont Rouge

Offizielle Website

Sonntag 5. Dezember 2021

Pont Rouge – Monthey

  • Türöffnung:
    19:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    19:30
Teilen auf:
BATUSHKA (PL) + BELPHEGOR (AT) + Diabolical (SWE) + Almost Dead (USA) + Impalement (CH)