PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

MidiluXmas

‚I play for ravers. Always.‘ - Dr. Rubinstein

Der inflationär benutzte Ausdruck ‚Rave‘ wird selten seiner Bedeutung gerecht. Aber wenn sich die weihnachtliche Tradition im Dachstock und Rössli jährt, kriegt Rave die Bedeutung, die ihm zusteht: Zeitlosigkeit, Extase und Losgelöstheit liegen sich Arm in Arm.

Als Opening Act hüllt VALENTINO MORA die Hölzerne Mama mit seinem meditativ anmutenden Techno in die knisternde, flächige Atmosphäre seines Signature-Sounds, der in seinen zahlreichen Produktionen wiedererkennbar ist.
Der dissoziative Zustand wird im Anschluss von DR. RUBINSTEIN in seine Einzelteile zerlegt, angetrieben von der ewig währenden Bassdrum. Die unwiderstehliche Ästhetik der ursprünglichen Idee von Techno befeuert die Israelin mit russischen Wurzeln mit Breaks, Acid-Basslines und einer unverkennbaren Dynamik.
Zu guter letzt wird es unserem Resident RACKER eine Freude sein, das hohe Energy-Level aufrechtzuerhalten und den Rave zu früher Morgenstund ausklingen zu lassen.
Auf dem Secondfloor im Rössli ist unser Liebling und Amenthia headhoncho GARCON aus Basel zu Gast - seine konsistenten und flüssigen Sets erzählen Geschichten, die ihresgleichen suchen. Eingerahmt wird er von den Midilux-Residents PHREX und FABIEN.

Organisiert von:   Dachstock

Offizielle Website

25. Dezember 2019

Dachstock – Bern

  • Türöffnung:
    23:00
  • Konzertbeginn:
    23:00
Teilen auf:
MidiluXmas