PETZI needs you !

A seguito delle misure preventive relative al COVID-19, tutti i concerti e gli eventi in programma fino al 30 aprile sono stati cancellati o rinviati. Per aiutare i suoi soci che sono molto colpiti da questa situazione, Petzi sta creando il « Petzi community fund", un fondo di solidarietà per i club e i festival colpiti. Troverete in questa pagina i diversi modi per contribuire, sia con una donazione diretta ai vostri club o festival preferiti, sia con una donazione al Fondo Comunitario Petzi che verrà utilizzato per venire rapidamente in aiuto delle strutture in maggiore difficoltà finanziaria. Grazie in anticipo per il vostro sostegno.

PETZI COMMUNITY FUND

SSASSA – in Vollbesetzung mit Nadia Saba und Asylbewerber*innen

Zu einem feurigen “Oriental Gypsy Cocktail” lädt die Gruppe SSASSA ein mit orientalischer Musik aus Ägypten und Libanon und fetziger Gypsy Musik aus dem Balkan und der Türkei. Wenn die Orientalisch Tänzerin Nadia Saba getragen von Saxofon, Klarinette, Oud und Darabuka die Bühne betritt, gibt es kein Halten mehr.
Im Vorfeld von diesem aussergewöhnlichen Konzert arbeiteteten Ssassa mit jugendlichen AsylbewerberInnen ein Konzertprogramm. Denis Zekirov traf sich mit den jungen Zugewanderten zu 10 Trommelsessions, Nadia Saba erarbeitete in der selben Zeit eine Hip-Hop-Choreo mit Oriental Einlagen und Christian Fotsch bearbeitete Songs. Aus dieser Workshop-Tätigkeit werden am Donnerstag 14. November ein paar Ausschnitte auf der Bühne im rennomierten KIFF in Aarau aufgeführt. Es soll ein grosses Fest der Begegnungen werden zu ausgelassener Tanzmusik von Ssassa.

Organizzato da:   KiFF

Vedere la web ufficiale

14 Novembre 2019

KiFF – Aarau

  • Le porte aprono a:
    19:30
  • Il concerto comincia a:
    20:00
Pubblica su:
SSASSA – in Vollbesetzung mit Nadia Saba und Asylbewerber*innen