PETZI needs you !

A seguito delle misure preventive relative al COVID-19, tutti i concerti e gli eventi in programma fino al 30 aprile sono stati cancellati o rinviati. Per aiutare i suoi soci che sono molto colpiti da questa situazione, Petzi sta creando il « Petzi community fund", un fondo di solidarietà per i club e i festival colpiti. Troverete in questa pagina i diversi modi per contribuire, sia con una donazione diretta ai vostri club o festival preferiti, sia con una donazione al Fondo Comunitario Petzi che verrà utilizzato per venire rapidamente in aiuto delle strutture in maggiore difficoltà finanziaria. Grazie in anticipo per il vostro sostegno.

PETZI COMMUNITY FUND

Ada Lea (CA) & Jon Hood (CH)

Einziges Konzert in der Deutschschweiz

Die Verarbeitung einer Trennung ist individuell und persönlich: Manche ziehen sich zurück, andere preschen gleich in die nächste Beziehung und Dritte legen sich ein Haustier zu. Alexandra Levy aka Ada Lea hat die emotionalen Kurven ihrer Trennung einer romantischen Beziehung künstlerisch verarbeitet. Dabei ist ein musikalisches Tagebuch der ersten 180 Tage nach der Trennung entstanden, das Levy auf ihrem Debütalbum «what we say in privat» nun auf Conor Obersts Label «Saddle Creek» veröffentlicht hat. Es beschreibt ihre persönliche Verzweiflung, das emotionale Auf und Ab, die Suche nach dem eigenen Ich, das Verlangen nach einer Erlösung. Field Recordings, unter anderem von Winternächten in ihrer Heimatstadt Montréal, bereichern Levys wunderbare Pop-Songs und ergänzen ihre Stimme und die warme Instrumentierung. Jon Hood, die Band um die Luzerner Sängerin und Songschreiberin Joan Seiler, schwebt ähnlich melancholisch durch ihre Songs. An diesem Abend wird sie im Duo mit Schlagzeuger Dominik Meuter den Abend eröffnen.

Concerto Alternative Indie Songwriting

Organizzato da:   Palace

Vedere la web ufficiale

08 Novembre 2019

Palace – St. Gallen

  • Le porte aprono a:
    21:00
  • Il concerto comincia a:
    21:30
Pubblica su:
Ada Lea (CA) & Jon Hood (CH)