PETZI needs you !

Le secteur culturel a été durement atteint par les mesures prises pour prévenir la propagation de la COVID-19 et traverse une période difficile. Afin de soutenir nos membres, nous avons mis en place le « Petzi Community Fund », un fonds de solidarité en faveur de nos clubs et festivals les plus touchés. Sur la page « Solidarité », vous pouvez faire un don à votre club ou festival préféré, ou au Petzi Community Fund qui servira à apporter une aide financière rapide aux membres rencontrant de graves problèmes de trésorerie. Merci d'avance pour votre soutien.

PETZI COMMUNITY FUND

KUSH K / TOUT BLEU/ SUPPLÉMENTS MUSICAUX

Cet événement est reporté

50 Jahre Musikhören und Trinken. Fünf Jahrzehnte Teenage Daydreams, Eskapismus, Henkerbrünnli Sunset Boulevard. Ein halbes Jahrhundert, fuck? Zum runden Geburtstag machen wir, was wir am besten können: Konzerte! Der Oktober gehört den Verzerrten, den Verkabelten, den Zukünftigen – den Naheliegenden im besten Sinn. Fünf Konzerte für fünf Dekaden, jeden Donnerstag um 20:30 im Innersten des Internationalen SC.

KUSH K Lucid Tramadol Pop
TOUT BLEU NoNo Wave Ambient
SUPPLEMENTS MUSICAUX Choeur

Eine Nacht in der Kathedrale. Wer hat sich nicht alles darein verlaufen? In edles Tuch gehüllt, in Turnschuhen schwebend ein Quartett, das lieber schweigt als zankt, lieber schläft als prahlt – besser so im Kirchenschiff. Summt Lieder vom Rausch; von Narkose und von der Ekstase immerhin. Vom Aufeinanderprallen von Menschen, denn aus der Wildlederhandtasche lugt ein Roman hervor, existentialistische Prosa in Englisch, keine Moral, alles Blau. Im Chor: Ebenjener, mit offenen Herzen und offenen Kehlen. Ich sass in der hintersten Reihe Bänke und könnte alldas euch bezeugen, aber war es nur ein Schlaftablettentraum.

Eintritt ab 18 Jahren - Ausweiskontrolle!

CLUB UND CORONA

Auch im Internationalen Schutzkonzept Club können die Distanzverordnungen des Bundes nicht eingehalten werden. Es gelten während der pandemischen Grosswetterlage daher folgende Richtlinien:

Es besteht eine Ausweispflicht und die Registrierung via BuCK App ist zwingend. Die erhobenen Daten werden ausschliesslich im Zusammenhang mit einer Ansteckung im Club und im Dialog mit dem BAG verwendet und landen nach zwei Wochen im Schredder. Zudem wird die Swiss Covid-App dringend empfohlen.

Im Ansteckungsfall kann betroffenen Personen vom BAG eine Dizäne (Quarantäne von zehn Tagen) verordnet werden.

Wenn du dich unwohl fühlst oder Symptome bemerkst, bleibst du zu Hause. Auch Angehörigen einer Risikogruppe empfehlen wir dringend, auf den Clubbesuch zu verzichten.

Wir empfehlen ausserdem das Tragen einer Maske und die Nutzung des Vorverkaufs. Übrigens wird im ISC weiterhin ausschliesslich mit Bargeld bezahlt.

The music won‘t stop –
Bleibt gelassen, bleibt gesund,

Euer ISC

Organisé par:   ISC

29 octobre 2020

ISC – Bern

  • Ouverture des portes à
    20:30
Partager sur:
KUSH K / TOUT BLEU/ SUPPLÉMENTS MUSICAUX