Der Rest (HH, DE) | DŸSE (DD/BER, DE) | Altes Haus - Live (BER, DE)

DŸSE:
DŸSE ist ein in Berlin und Dresden lebendes Duo, bestehend aus Andrej Dietrich (Gitarre, Gesang, diverse andere Instrumente) und Jarii van Gohl (Schlagzeug, Gesang, Elektronik, Percussion), das 2003 in Amsterdam gegründet wurde.

Dort entstand innerhalb kurzer Zeit die erste Single ,Honig". Die Veröffentlichung der Debüt-Single war zugleich der Startschuss für die Erfolgsgeschichte einer Band, die seitdem mit energiegeladenen Shows in Europa und Asien den Namen DŸSE als Markenzeichen für authentische und innovative Musik etabliert.

Keine Superlative, keine Übertreibungen. DŸSE ist, was DŸSE ist. Der Sound von DŸSE wird durch dynamische Schlagzeugrhythmen und kernige Gitarrenriffs bestimmt.

Unkonventionelles Songwriting und Stop&Go-Arrangements sind dabei typisch für DYSE. Anstatt ein Musikgenre zu bedienen, legt DYSE den Fokus auf das Produzieren von eigener Musik; immer genreübergreifend, laut, leise, schnell, langsam und vor allem: überraschend, frisch und immer kompromisslos.
Rock, Jazz, HipHop, Punk, Drum'n'Bass, Noiserock etc. - DŸSE zerlegt diverse Genres und baut sie in komplexen, aber stimmigen Kompositionen wieder zusammen.


Der Rest:
Das lauteste Trio seit Motörhead, die unterhaltsamste Chose seit James Last und die bittersten Erkenntnisse nach Discharge und Napalm Death - es kehrt alles zurück!

DER REST bietet THERAPIE FÜR ALLE! an

Phil Taraz besorgte „es“ kurzerhand dem Rest - der Welt: Willkommen im Café Elend war noch halbwegs nett gemeint, doch bei 10 Lieder für Freunde, dem Folgealbum, blieb so manchem Checker das Lachen im Orkus stecken. Nun gibt es Therapie für alle! - fernab der Larmoyanz, die auf dem Vorgänger noch die Nähe zu den Fliehenden Stürmen oder EA 80 vermuten ließ. Und ganz weit weg vom Selbstgenügsamen einer Biographie, die auf Anerkennung des veräußerten Schicksals pocht.

Abgespeckt, direkt und mit dem Sinn des Großen und Ganzen versehen, gehen Phil Taraz, Jeannine Max und der Drummer Alex Klauk mit Therapie für alle! - aufs Ganze.

Während Zeilen wie diese hier entstehen, die beschreiben, was es zu hören und - in gebührender, ja legendärer Lautstärke - zu vereinnahmen gilt, werden weltweit zahllose Mitmenschen zu Tode gequält. Ein Titel wie „Die Festung“ versucht, dem Rechnung zu tragen. Ein desaströses Unterfangen.
Und weiter im Text, der sich am Ruch des Lebens mehr als nur gerieben hat: Sei es der salbungsvolle Opener „Deine Seele ist mein Bett“, der widrige „Wald“, das garstig ehrliche „Was wenn nicht“ oder die Emphase des „Lass uns tanzen“ - glücklich mag sich schätzen, wer auf „Ich liebe dich“ gut kommt.
Was bleibt ist Der Rest: Hochgradig aktuell, nostalgisch desillusioniert, am Ende, am Anfang - vom Ende.

Menschen mit schwachen Nerven, Herzschlaginsuffizienz oder Schwangerschaft sei dringend von Der Rest abgeraten. Suizid, Infarkt und unwillentlicher Abortus wären der Preis einer Nichtbeachtung dieses freigeistigen Hinweises.
Auf der Kehrseite der Medaille findet man hier eine Lebensfreude und eine Energie die sich auf den richtigen Zuhörer wie ein wahres Geschenk auswirkt.

Altes Haus:
Maxwell Smart, seines Zeichens Mastermind von dem Berliner Hip Hop Duo Smith & Smart, war Ende der 80er bei der Loveparade dabei, war jahrelang der Nachbar von Westbam und hat die 90er Jahre in Berlin nach der Mauer mit all den vielen illegalen und zu entdeckenden Club-Nischen erlebt, damals noch weit vor der aktuellen Gentrifizierungsproblematik dieser Grossstadt entfernt - das sind mindestens drei gute Gründe für sein Elektro-House-Techno und doch irgendwie Punk Projekt "ALTES HAUS" . Zusammen Live mit seinem ehemaligen Weggefährten und Schlagzeuger Alice Duft von MUDDLING THRU. Es wird Widerspenstig, Wired aber dringend Tanzbar. Minimal Lyrics und Maximum House !!!!

Club Concert Alternatif Électro House Rock

Organisé par:   Humbug

Voir site officiel

18 octobre 2019

HUMBUG – Basel

  • Ouverture des portes à
    19:00
  • Début du concert à
    22:00
Partager sur:
Der Rest (HH, DE) | DŸSE (DD/BER, DE) | Altes Haus - Live (BER, DE)