PETZI needs you !

Suite aux mesures de prévention concernant le COVID-19, tous les concerts et événements programmés depuis mars jusqu’à l’été ont été annulés ou reportés. De nombreux événements et festivals sont également concernés jusqu'à l'automne, voire plus longtemps. Afin de venir en aide à ses membres qui sont très durement atteints par cette situation, nous mettons en place le "Petzi Community Fund ", un fonds de solidarité pour les clubs et festivals touchés. Vous trouverez sur cette page les différentes façons de contribuer, soit par un don direct auprès de vos clubs ou festivals préférés, soit par un don au Petzi Community Fund qui servira à venir en aide rapidement aux structures en plus grande difficulté financière. Merci d’avance de votre soutien.

PETZI COMMUNITY FUND

Kishi Bashi (US) + Support (TBD)

„Die Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich oft.“ Der amerikanische Songwriter, renommierte Komponist und Geiger Kishi Bashi aka Kaoru Ishibashi zitiert diesen Satz auf der Webseite zu seinem dokumentarischen Songfilm, der den gleichen Titel trägt wie sein neues Album: „Omoiyari“, was auf Deutsch Barmherzigkeit bedeutet. Kishi Bashi hat sich in den vergangenen Jahren „mit traumhaft sinfonischer Popmusik“ (Deutschlandfunk) und einem „geradezu cineastischen Klanguniversum“ (Rolling Stone) einen Namen gemacht. Auf seinem vierten Album „Omoiyari“ blendet der Sohn japanischer Eltern, die als Einwanderer in die USA kamen, zurück auf die Zeit während dem zweiten Weltkrieg als Präsident Roosevelt nach dem Pearl Harbour-Angriff die „War Relocation Authority“ gründete, um allen Bürgern japanischer Abstammung ihren Besitz und ihr Land zu entziehen und sie für die Dauer des Konflikts in Zwanghaft nehmen zu können. Als Angehöriger einer Minderheit, sagt Ishibashi, fühle er zurzeit eine grosse Unsicherheit in den USA, was ihn dazu bewog, sich diesem Gefühl und der Geschichte dahinter zu stellen. Ein eindrückliches kompositorisches Werk, auf dem Kishi Bashi auf die Wunden zeigt und diese mit heilenden und sonnigen Folk-Pop-Perlen behandelt.

http://www.kishibashi.com/
https://www.facebook.com/mrkishibashi/

Organisé par:   Bogen F

Voir site officiel

5 décembre 2019

Bogen F – Zürich

  • Ouverture des portes à
    19:45
  • Début du concert à
    21:00
Partager sur:
Kishi Bashi (US) + Support (TBD)