DOPPUSCHNÄGG XI

Doppuschnägg bleibt seinen Werten treu: Für zehn Stutz Eintritt einen Abend lang junge oder sonst knackige Livemukke aus heimischen Gefilden auf der Bühne. Im Dachstock versteht sich.
Vergiss also Newcomer-Showcases an degenerierten Musikindustrieanlässen und vertrau viel lieber Menschen die mit Herz, Seele und einer Leidenschaft für neue Sounds ein frisches Lineup zusammenstellen.

Niederschwellig und mit dem Ziel einer möglichst selbstbestimmten, diversen und unabhängigen Musikszene. Das ist «Doppuschnägg». (txt:üd)

Organisé par:   Dachstock

18 mai 2018

Dachstock – Bern

  • Ouverture des portes à
    22:00
  • Début du concert à
    23:00
Partager sur:
DOPPUSCHNÄGG XI

LANDRO

Dem Newcomer Landro gehört die Zukunft! Im November 2016 hatte er der junge Bieler die Möglichkeit an der "Red Bull Wings Academy" teilzunehmen, mit Mentoren wie Knackeboul, Manillio und Nemo. "Beflügelt" von diesem Event wandte er sich danach der Beendigung seiner "Havanna EP" hin, welche am 31. März 2017 erschienen ist. Diese beinhaltet 5 Songs, welche von verschiedensten Einflüssen geprägt sind. Von Rap über Dancehall/Reggae bis hin zu Pop, was, nebst der Vermischung von Rap und Gesang, den zukünftigen Stil Landros ausmachen soll. Auf der EP zu hören ist auch die die Hit-Single „Holunderblüetesirup“ welche auf YouTube sowie Spotify sehr viele Klicks sammelt und von SRF 3 in die Rotation genommen wurde. Nebst der Veröffentlichung von weiteren Singles wie etwa „Tennis“, arbeitete Landro unermüdlich an seinem ersten richtigen Album, welches nun im Jahr 2018 auch erscheinen wird.

Visit LANDRO's official website

BEST-ELLE

Der Rap von best-elle (Estelle Plüss, geb. 2002) ist sozialkritisch und persönlich. Seit drei Jahren auf den Bühnen des Bernbiets unterwegs, hat sie sich als Nachwuchstalent einen Namen gemacht. Sie beeindruckt durch ihre ausgefeilten Texte – mal kämpferisch, mal nachdenklich, mal unterhaltsam. Kommerzieller Erfolg ist ihr egal. Sie will ihre Botschaften transportieren – und mit dem Publikum ihre Leidenschaft teilen

Visit BEST-ELLE's official website

MODER UND SAUERLAND

Lukas Allemann und Valerio Moser sind schon zwei düstere Gesellen. der eine schrummt die Gitarre, poltert mit irren Samples und exportiert 80er-Krautrock-Wucht aus seinen Geräten auf die Bühne. der andere zersetzt sich in seinen Texten feinsäuberlich und in tiefer existenzialistischer Notwendigkeit selbst. gemeinsam ergibt dies den Klang morbid röchelnder Hoffnung auf eine bessere Welt.

Visit MODER UND SAUERLAND's official website