Layena (CH) // Vernissage + Solstice (CH) + After : DJ Gioul

Price starting at CHF 10.00

Get tickets

Layena (CH) // Vernissage
+ Solstice (CH)
+ After : DJ Gioul
Concert | Afrobeat Jazz Groove
Portes 21h, début 21h30, fin 03h | Prix membre 15.-, Prix standard 20.-, Prix conseillé 30.-

🇫🇷 Pour fêter la sortie du premier album de Layena, nous avons concocté un magnifique plateau qui va vous faire danser jusqu’à tard. Et qui rappellera, encore une fois, que la scène locale est magique !

Layena est un nonette de Fusion / Jazz Groove basé en Suisse et réunissant des musicien.nes du Tessin, Fribourg, Berne, Zürich et Bâle. Né en 2018, le groupe a développé sa première identité musicale à travers de longues jam sessions jouant autour de boucles répétitives, de thèmes instrumentaux et vocaux incisifs influencés par l'Afrobeat et l'EDM nigérians, ainsi que de longs intermèdes improvisés. Deux ans plus tard, la pause corona forcée s'imposait. Un changement de line-up a propulsé la musique vers ce qu'elle est aujourd'hui : un paysage sonore moderne, généreux et fort, intimement lié au langage harmonique du Jazz, déployant ses ailes à travers la tradition de la chanson italienne et les influences et héritages individuels des membres.
Le groupe a enregistré son premier album en décembre 2023 au Relief Studio à Belfaux et c’est ce soir qu’il le vernit.

Préparez-vous à être emporté.es par la jeunesse passionnée du groupe Solstice ! Ces jeunes artistes motivé.es et dynamiques vous plongeront dans leur univers musical riche et enjoué, mélangeant habilement un saxophone endiablé et une trompette envoûtante avec les rythmes subtils d’un piano mélodique et d’une basse joueuse portées par une batterie sauvage, le tout saupoudré d’une voix angélique. Les six jeunes musicien.nes s’inspirent d’influences Soul, Jazz, Rock et Samba et vous transporteront vers une expérience sensorielle unique, une promesse de vous faire danser, chanter et vivre le frisson de la vie !

Après les concerts, on reste dans la salle pour danser jusqu’à tard !
Gilles Dupuis aka Gioul est connu pour ses qualités de rythmicien au sein du groupe Professor Wouassa et pour son flair à dénicher des talents lors de ses programmations à La Spirale de Fribourg et au JazzOnze+ Festival de Lausanne. Toujours à l’affût de nouveaux sons et de nouvelles vibes, il passe parfois derrière les platines pour vous faire découvrir ses dernières trouvailles et sélections de classiques Afro, Electro, Jazz et tropical ultra-dansants.


🇩🇪 Um die Veröffentlichung von Layenas erstem Album zu feiern, haben wir ein wunderbares Plateau zusammengestellt, die euch bis spät in die Nacht tanzen lässt. Und die uns wieder einmal daran erinnern lässt, wie magisch unsere lokale Szene ist !

Layena ist ein Fusion/Jazz-Groove-Nonett mit Sitz in der Schweiz, das Musikerinnen und Musiker aus dem Tessin, Freiburg, Bern, Zürich und Basel vereint. Die Band wurde 2018 gegründet und entwickelte ihre erste musikalische Identität durch lange Jam-Sessions, die sich um repetitive Loops, prägnante Instrumental- und Gesangsthemen, die von nigerianischem Afrobeat und EDM beeinflusst sind, sowie lange improvisierte Intermezzi drehten. Zwei Jahre später war die erzwungene Corona-Pause fällig. Ein Wechsel in der Besetzung katapultierte die Musik zu dem, was sie heute ist: eine moderne, grosszügige und starke Klanglandschaft, die eng mit der harmonischen Sprache des Jazz verbunden ist und ihre Flügel durch die Tradition des italienischen Liedes und die individuellen Einflüsse und Hinterlassenschaften der Mitglieder ausbreitet. Die Band hat ihr erstes Album im Dezember 2023 im Relief Studio in Belfaux aufgenommen, und an diesem Abend wird es feierlich enthüllt.

Bereitet euch darauf vor, von der leidenschaftlichen Jugend der Gruppe Solstice mitgerissen zu werden! Diese jungen, motivierten und dynamischen Künstler:innen werden euch in ihr reiches und verspieltes musikalisches Universum eintauchen lassen, in dem sie gekonnt ein wildes Saxophon und eine fesselnde Trompete mit den subtilen Rhythmen eines melodischen Klaviers und eines verspielten Basses vermischen, die von einem wilden Schlagzeug getragen werden, und das Ganze mit einer engelsgleichen Stimme bestreuen. Die sechs jungen Musiker:innen lassen sich von Einflüssen aus Soul, Jazz, Rock und Samba inspirieren und werden euch zu einer einzigartigen Sinneserfahrung entführen, ein Versprechen, das euch zum Tanzen, Singen und den Nervenkitzel des Lebens bringen wird!

Nach den Konzerten bleibt man im Saal und tanzt bis spät in die Nacht!
Gilles Dupuis aka Gioul ist bekannt für seine Qualitäten als Rhythmiker in der Gruppe Professor Wouassa und für sein Gespür für Talente bei seinen Auftritten in La Spirale in Freiburg und beim JazzOnze+ Festival in Lausanne. Er ist immer auf der Suche nach neuen Klängen und Vibes und stellt sich manchmal auch hinter die Plattenteller, um euch seine neuesten Entdeckungen und eine Auswahl an ultra-tanzbaren Afro-, Elektro-, Jazz- und Tropical-Klassikern zu präsentieren.

https://www.instagram.com/layena.music/
https://youtu.be/6LLDYmAC2Ck?si=A4nsqkYYpK0UxqKv
https://www.instagram.com/solsticetonight/
https://www.mixcloud.com/djgioul/

Concert

Friday 27 September 2024

Nouveau Monde – Fribourg

  • Doors open at:
    21:00
  • Event starts at:
    21:30
Organized by: Nouveau Monde
Share on:
Layena (CH) // Vernissage + Solstice (CH) + After : DJ Gioul