CRUISE SHIP MISERY (CH) + BEATRICE BEISPIEL (CH)

Price starting at CHF 23.00

Get tickets

Der Name der Band, 'Cruise Ship Misery' funktioniert ein bisschen wie ein Trailer. Er stellt die Gedanken- und Gefühlskette, die beim Hören dieser Band eintritt, ziemlich gut da:

Der Name: "Cruise" = poliert, angenehm, jemand macht dein Bett / "Ship" = wiegt sich melodisch in Wellen, hat Leute an Bord und einen Pool / "Misery" = upsie...
Beim Hören: "Beat" = durchproduziert / "Melodik" = könnte auf jeder grösseren Festivalbühne laufen / "Text" = hat da jemand gerade "Fresse" gesagt?

Hinter diesen edel geschmiedeten Song-Gewändern befindet sich ein unkonformes, als Buch erhältliches, illustriertes Lyrik-Anti-Wunderland.

Sarah Elena Müller (keys, voc), Milena Krstić (voc), Johannes Werner (d), Sebastian Tackmann (vj)

BEATRICE BEISPIEL

Drumbeat, eine Liste mit Tipps gegen depressive Verstimmungen, Drumbeat. Glockenläuten, Drumbeat.
Ein Schrei, eine Melodie.
Eine hektische Armbewegung, ein Kopfnicken: "war doch gar nicht so gemeint". Oder doch?
Mit viel Ernst, und viel "Ja, auch egal" und viel rauer Hoffnung. Die Bielerin zeichnet Situationen, manchmal Welten. Mit ihrer Stimme, mit Synthesizern und vielfältiger Elektronik. Wunderschön, komisch und wie ein Strudel anziehend.

Beatrice Beispiel (voc, synth, elec)

See the official website

Wednesday 17 April 2024

Turnhalle – Bern

  • Doors open at:
    19:30
  • Event starts at:
    20:30
Organized by: bee-flat im PROGR
Share on:
CRUISE SHIP MISERY (CH) + BEATRICE BEISPIEL (CH)