PETZI needs you !

As a result of preventive measures concerning COVID-19, all concerts and events scheduled until April 30th have been cancelled or postponed. In order to help its members who have been hit hard by this situation, Petzi is setting up the "Petzi Community Fund", a solidarity fund for affected clubs and festivals. On this page you'll find the different ways to contribute, either by a direct donation to your favorite clubs or festivals, or by a donation to the Petzi Community Fund which will be used to quickly help the structures in greatest financial difficulty. Thank you in advance for your support.

PETZI COMMUNITY FUND

GROUNDATION (US)

Price starting at CHF 35.00

Get tickets

FR
Formé en 1998, Groundation compte parmi les légendes du reggae mondial depuis maintenant 21 ans.

Le groupe mythique de reggae jazz californien, se reforme l’année dernière autour de son leader Harrison Stafford, qui sélectionne la crème des musiciens issus de la prestigieuse Sonoma State University comme lui. Au son reggae toujours empreint de jazz du Groundation originel, cette nouvelle génération insuffle son talent, éblouissant techniquement, et sa créativité, assurant la relève haut la main. Les milliers de fans du groupe retrouvent l’expérience incomparable qu’ils avaient appréciée et soutenue jusque-là.

Fruit de ce nouveau projet, l’album « The Next Generation » est sorti en Septembre 2018 chez Baco Records. Chacun des nouveaux musiciens apporte ses influences et teinte subtilement l’album de notes funk, latino et africaines. Le groove est dingue et Harrison Stafford toujours aussi puissant et spirituel ! Plusieurs tournées mondiales ont répondu aux attentes des fans, livrant des concerts entre improvisation et maîtrise totale, communion sonore de haute voltige qui propulse le groupe vers de nouvelles sphères.

Groundation reprend la route à partir du printemps 2020 et nous réserve encore bien des surprises, la première étant la sortie d’un album live, ce que le groupe n’a jamais fait, prévu pour le printemps 2020 !


DE
Die im Jahre 1998 gegründete Band Groundation zählt seit bereits 21 Jahren zu den weltweiten Legenden des Reggae.

Die fantastische kalifornische Reggae-Jazz-Band hat sich letztes Jahr um ihren Leadsänger Harrison Stafford herum erneuert, der nur die Crème de la Crème der Musiker der renommierten Sonoma State University auswählt - Musiker wie er selbst. Zum ursprünglichen von Jazz-geprägten Reggae-Sound von Groundation mischt sich mit dieser neuen Generation ein Talent, das technisch umwerfend ist, und eine Kreativität, die grenzenlos scheint. Somit finden die tausenden von Fans die unvergleichliche Erfahrung wieder, die sie bisher so geliebt und unterstützt haben.

Als Resultat dieses neuen Projekts kam im September 2018 das Album « The Next Generation » bei Baco Records heraus. Jeder einzelne der neuen Musiker bringt dabei seine Einflüsse mit ein und färbt das Album mit Funk, Latino und afrikanischen Nuancen. Der dabei entstehende Groove ist überwältigend und Harrison Stafford ist noch genau so energetisch und spirituell wie eh und je! Mehrere Welttourneen haben die Erwartungen der Fans erfüllt und Konzerte zwischen Improvisation und absoluter Perfektion geliefert, mit einer Klanggemeinschaft, die die Band in neue Sphären aufschwingt.

Groundation gehen ab Frühling 2020 wieder auf Tour und halten uns für dieses Jahr noch einige Überraschungen bereit. Die erste wird die Veröffentlichung eines Live-Albums sein - etwas, was die Gruppe noch nie gemacht hat - geplant für Frühling 2020.

Organized by:   Fri-Son

See the official website

Nov. 19, 2020

Fri-Son – Fribourg

  • Doors open at:
    19:00
  • Concert starts at:
    19:00
Share on:
GROUNDATION (US)