COCAINE PISS (BE) / ASBEST (CH)

Price starting at CHF 20.00

Get tickets

Rezept für eine quiche fatale aus Kokainpisse und Asbest? Uh, ja, das freut, das freut. Tretet näher, Verlier*innen des Lebens, beisst euch rein, ja, das schmeckt, da beissen wir uns jetzt rein, dass es trieft, verschiedene ungute Säfte mischen und schauen dass es verklumpt an der Magenwand, das Gebräu, schaut, Verkörperungen der Misère, schaut, uh, ein Krebs! Ein Krebs wuchert! Das freut, das freut. Herr Punkrock ist daran gestorben schon vor Jahren, hats nicht anders verdient. Und COCAINE PISS aus einem Lütticher Kellerloch, sie nehmen sich die Bretter des dreckigsten Clubs der Stadt - und trauern nicht.

Dann Abgesang. Dann fliegt euch die ganze Scheisse um die Ohren. Das Geschwätz, dem ihr wie Hunde hörig seid, ganz wie der Hund am Grammophon. (Cis-Master’s Voice.) You know what: Die Scheisse ist verkrebst, vergiftet. Und also atmet ganz tief ein. Jetzt, da die kranke Hütte über euren Hirnen einbricht und die letzte Musik noch einszwei spielt. Gitarrensägen von Granit, Schreie unter Schutt und Schlacke, Paukenschläge wie die Pest - ein Adagietto aus ASBEST ist alles, was euch überdauern wird. (mrk)

Organized by:   ISC

See the official website

Sept. 26, 2019

ISC – Bern

  • Doors open at:
    20:30
Share on:
COCAINE PISS (BE) / ASBEST (CH)