6 x Sex: Sex in alternativen Beziehungsformen

Price starting at CHF 10.00

Get tickets

DISKUSSIONSRUNDE

Wir tragen den Sex vom Schlafzimmer auf die Bühne.

Die Veranstaltungsreihe 6 x Sex bringt schambehaftete Themen auf den Tisch. In einer ungezwungenen Gesprächsrunde treffen Paartherapeuten auf Beziehungsanarchistinen, Psychoanalytikerinnen auf Sexarbeiter, Soziologinnen auf Feministinnen und Feministen sowie Tantramasseure auf Sexualtherapeutinnen und -therapeuten. Kein Aspekt der Sexualität soll unberührt bleiben.

In der vierten Runde der Veranstaltungsreihe widmen wir uns dem Thema: Sex in alternativen Beziehungsformen. Ist der Mensch ein monogames Wesen oder wurden wir durch die Gesellschaft in dieses Konstrukt gedrängt? Ist man glücklicher, wenn man polyamorös lebt oder überwiegen die Nachteile?

An der Gesprächrunde nimmt unter anderem Michaela Fuchs teil. Sie ist die Mitbegründerin von Zwischenwelten und bezeichnet sich selbst als Beziehungsanarchistin. Als Pionierin der Sex Positive Space Bewegung leitet sie Workshops, Weiterbildungen und Veranstaltungen zu Themen wie Tantra, Körperarbeit, alternative Lebensstile, BDSM und Intimität und ermöglichen den Teilnehmenden ihre eigene Sexualität zu erfahren.

Ebenfalls am Tisch sitzen wird Caroline Fux. Sie ist Psychologin lic. phil und Journalistin und hat Psychologie, Psychopathologie und Linguistik studiert. Bei der Blick-Gruppe betreut sie seit sechs Jahren den Ratgeber zu den Themen Sex, Liebe und Beziehung. Caroline Fux ist zudem Koautorin diverser Ratgeber-Bücher zu den Themen Sexualität und Beziehung.

Ort: Keller
Veranstalter: Neubad

Organized by:   Neubad - Verein Netzwerk Neubad

See the official website

Dec. 5, 2018

Neubad - Verein Netzwerk Neubad – Luzern

  • Doors open at:
    19:30
  • Concert starts at:
    20:00
Share on:
6 x Sex: Sex in alternativen Beziehungsformen