Lese-Performance von Dominic Oppliger (Doomenfels) mit Antoine Chessex am Sax

«Acht schtumpfo züri empfernt»
Lese-Performance von Dominic Oppliger (Doomenfels) mit Antoine Chessex am Sax
Reter oder lister?

Dominic Oppliger hat ein Buch geschrieben: Eine Novelle auf Zürichdeutsch mit dem Titel «acht schtumpfo züri empfernt». Schon als Kopf von Doomenfels begeisterte Oppliger neben der Musik auch mit seinen Texten auf Mundart und verliert seinen erfrischenden Umgang mit der Sprache auch in seinem literarischen Erstling nicht. Nun geht er auf Lesetour und liest sein ganzes Werk vor. Wie? So:
«sganze buech forläse? idem rasende tempo? füfzg minute lang? oni pause? sizend? amene tisch? nur mittere schriibtischlampe? oni uufzluege? unnacher no de hampelmaa mizaxofoon? grad nomal zwänzg minute lang? «drone» seipmer dem? droun? schnattere! brumme! pfiiffe! kuiitsche? lärm! cha dä überhaupt schpile? «experimental»? unerträglich! zum glük chumpmer am aafang ooreschtöpsel über. so öppis hani ja no niä erläpt. ooreschtöpsel anere läsig. ich bi ja mal gschpannt.»
Nachdem Oppliger zum Lesen ansetzt, stoppt er erst wieder, wenn das letzte Wort des Buches ausgesprochen ist. Ein rasanter Sprechfluss, der nicht abbricht, nicht langsamer wird, in seinem monotonen Singsang unerwartet zur Melodie wird und fortwährend die Frage stellt: «reter oder lister?»
Verklingt das letzte Wort, setzt Antoine Chessex an und schafft mit seinem amplifizierten Saxophon einen eigenwilligen Klangraum, der die Erzählung noch einmal auf ganz andere Art und Weise begeh- und erfahrbar macht.

Organized by:   Kraftfeld

See the official website

May 17, 2018

Kraftfeld – Winterthur

  • Doors open at:
    20:00
  • Concert starts at:
    20:30
Lese-Performance von Dominic Oppliger (Doomenfels) mit Antoine Chessex am Sax