Capsule A (CH) + Faustine (CH) + Kris Mess (CH)

Ab CHF 7,50

Kaufe Tickets

Capsule A (CH) + Faustine (CH) + Kris Mess (CH)
Concert | Musique Expérimental Pop Rock
Portes 21h, début 21h30
Prix membre 7,50.-, Prix normal 15.-, Prix conseillé 25.-

🇫🇷 Pour faire éco au 8 mars, la journée internationale des droits des femmes, et à la suite d’un Café des Artistes sur la question de l’égalité des genres dans les Musiques Actuelles (dès 18h à l’Aile Est), un magnifique plateau concerts a été constitué. Grâce à nos artistes locales, on va partir dans divers univers, découvrir notre scène foisonnante et voyager !
Par ordre de passage :

Melanie Meystre est une artiste pluridisciplinaire originaire de Vevey, vivant et travaillant à Fribourg. Après avoir étudié les arts visuels à l’EDHEA de Sierre, elle poursuit son cursus à la HKB, où elle concentrera sa pratique artistique autour de la performance, qu’elle continue d’explorer hors des murs des écoles. Kris Mess, c’est la volonté d’explorer des sonorités, de créer des rythmes, de donner corps et voix à des textes. C’est une rencontre éclectique d’influences électroniques, club, Pop.

Faustine est une autrice compositrice interprète de 22 ans. Ses textes, en mélangeant poésie et intensité, se penchent sur l’intimité et la complexité des relations humaines avec pour but de mettre en lumière les thématiques qui lui tiennent à cœur, telles que le féminisme ou la santé mentale. Inspirée par tout ce qui l’entoure, elle compose de la musique en français, affranchie des règles de genres musicaux.

Capsule A. Sur scène, leurs palpitations s’unissent pour faire vibrer le public et les emmener vers un voyage introspectif en passant par la colère, la folie et l’espoir ! Leur passion commune pour le Rock alternatif a rapidement réuni les jeunes musicien·nes venant de Neuchâtel, Zürich, Fribourg et Genève. La batterie puissante, la guitare criarde et la basse groovy accompagnent les voix qui vous feront bouillir le sang. Capsule A, formée au sein de l’Académie La Gustav en 2022, insuffle leur passion au Rock dramatique. Et à la nuque des auditeurs, de formidables courbatures le lendemain.


🇩🇪 Um den 8. März, den Internationalen Tag der Frauenrechte ins Rampenlicht zu stellen und im Anschluss an ein Café des Artistes zum Thema Geschlechtergleichheit in der aktuellen Musik (ab 18 Uhr im Ostflügel), wurde ein wunderbarer Konzertabend zusammengestellt. Dank unserer lokalen Künstlerinnen werden wir in verschiedene Welten aufbrechen und unsere facettenreiche Szene entdecken! In der Reihenfolge der Auftritte:

Melanie Meystre ist eine multidisziplinäre Künstlerin aus Vevey, die in Freiburg lebt und arbeitet. Nachdem sie an der EDHEA in Siders Bildende Kunst studiert hat, setzt sie ihr Studium an der HKB fort, wo sie ihre künstlerische Praxis auf die Performance konzentriert, die sie auch ausserhalb der Schulmauern weiter erforscht. Kris Mess steht für den Willen, Klänge zu erforschen, Rhythmen zu kreieren und Texten Körper und Stimme zu verleihen. Es ist eine eklektische Begegnung mit Einflüssen aus Elektronik, Club und Pop.

Faustine ist eine 22-jährige Singer-Songwriterin. Ihre Texte, in denen sie Poesie und Intensität vermischt, beschäftigen sich mit der Intimität und Komplexität menschlicher Beziehungen. Dies mit dem Ziel Themen zu beleuchten, welche ihr am Herzen liegen, wie zum Beispiel Feminismus oder psychische Gesundheit. Inspiriert von allem, was sie umgibt, komponiert sie Musik in französischer Sprache, befreit von den Regeln der Musikgenres.

Capsule A. Auf der Bühne vereint sich ihr Herzklopfen, um das Publikum mitzureissen und es auf eine introspektive Reise durch Wut, Wahnsinn und Hoffnung mitzunehmen! Ihre gemeinsame Leidenschaft für alternativen Rock hat die jungen Musiker:innen aus Neuenburg, Zürich, Freiburg und Genf schnell zusammengeführt und vereint. Das kraftvolle Schlagzeug, die kreischende Gitarre und der groovige Bass begleiten die Stimmen, die euer Blut zum Kochen bringen werden. Capsule A, die 2022 in der La Gustav gebildet wurden, hauchen dem dramatischen Rock ihre Leidenschaft ein. Und dem Nacken der Zuhörenden am nächsten Tag einen gewaltigen Muskelkater.

Konzert Experimental Rock

Freitag 8. März 2024

Nouveau Monde – Fribourg

  • Türöffnung:
    21:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:30
Organisiert von: Nouveau Monde
Teilen auf:
Capsule A (CH) + Faustine (CH) + Kris Mess (CH)