PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Dill & Kraut

Ab CHF 23,00

Kaufe Tickets

DILL & KRAUT ist eine Spoken-Word-Band mit der Autorin Daniela Dill und den Musikern Christoph Wüthrich und Florian Siess, die mit allen Mitteln der Lebendigkeit gegen den Glanz anspielt: lustvoll, locker und hin und wieder in rasantem Tempo. Mit einer Schepperorgel, einer E-Gitarre, einer Plastikflöte und einem Perkussionsinstrument entsteht eine Art bunter Jazz-Punk-Passion-Sound, der die rhythmisierten Sprechtexte untermalt, trägt und anstachelt.
DANIELA DILL ist Spoken-Word-Künstlerin und Kulturvermittlerin; nahm ab 2007 an Poetry Slams teil, organisierte einige Veranstaltungen rund um Slam und Spoken Word in der Region Basel und im Aargau; war von 2011-2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Dichter- und Stadtmuseum Liestal und ist seit 2019 Co-Leiterin des WORTSTELLWERK, dem Jungen Schreibhaus in Basel.
FLORIAN SIESS ist seit jeher Sound-Tüftler und autodidaktischer Gitarren-Spüler. Studiert Informatik und arbeitet für die Universität Basel. Über viele Jahre mit Christoph Wüthrich und Anja Haldimann als „Les Délicieuses aus Lausanne“ auf und hinter den Bühnen.
CHRISTOPH WÜTHRICH ist leidenschaftlich intuitiver Instrumenten-Ausprobierer und seit Jahren Mitglied der Musik-Performance-Band „Les Délicieuses aus Lausanne“ mit Florian Siess und Anja Haldimann. Diverse Engagements und Umtriebigkeiten im Kindertheater und Jugendzirkus bis 2009 und heute im soziokulturellen Bereich in der Quartierarbeit in Basel tätig.

Présentation en langue allemand.

Organisiert von:   Kartellculturel

Offizielle Website

Freitag 28. Oktober 2022

Nebia poche – Biel/Bienne

  • Türöffnung:
    20:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:30
Teilen auf:
Dill & Kraut