PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

CRUISE SHIP MISERY · KING PEPE & THE QUEENS

Das Jenseits sucks und fährt mit dem Cruise Ship in die Hell With Ewigkeit und Misery. Das Royal freut sich auf einen mysteriösen, fabulösen, unbeschwerten und dennoch von simultanem Unbehagen geprägten Abend mit Cruise Ship Misery und King Pepe & The Queens. Alles unter Kontrolle? Nein, selten bis nie, vor allem nicht mental und im Tanzbein.
Das Mundart Pop Duo Cruise Ship Misery bringt dem Royal eine unbeschönigte und bunte Palette an Berichten rund um die physischen und mentalen Gefangenschaften, die das Leben bereithält. Sarah Elena Müllers Texte behandeln Nebenschauplätze des Justizvollzugs, geistige Verwahrlosung, gerechtfertigte und ungerechtfertigte Paranoia vor gesellschaftlicher Verurteilung und die Ohnmacht der Gefühle gegenüber einem Verwaltungsapparat, der selten ganze Geschichten hören will. Druck- und humorvoll erklärt Milena Krstic mit ihrem Gesang das Unbehagen zur Party, alle musikalischen Stilregister werden gezogen, während der Text simultan mitläuft und die totale Kontrolle ausruft.

King Pepe & the Queens stehen kurz vor dem Durchbruch! Ja! Dem Durchbruch in unsere Herzen.

Mit dem Album ‘To Hell With Ewigkeit’ präsentieren King Pepe & The Queens der Welt ihren ersten gemeinsam aufgenommenen Tonträger – und ihre Sicht auf diese Welt. Vorneweg: ja, es macht allen Anschein, dass sie vor die Hunde geht verdammt!

Unbeschwerte Momente sind jedoch nicht gänzlich auszuschliessen. Fokus ist hier: Magen- und Beckenbereich. Und bittersweet und melancholy. Und Schabernack! Die wirklich schlechte Nachricht zuletzt: Jenseits sucks!

Konzert

Organisiert von:   Kulturhaus Royal

Offizielle Website

Freitag 23. September 2022

Kulturhaus Royal – Baden

  • Türöffnung:
    21:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:30
Teilen auf:
CRUISE SHIP MISERY · KING PEPE & THE QUEENS