PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Msoke (ZH, CH) // Samora (SUR/ NL/ CH)

SA 04.06.22
Türöffnung: 2100
Konzert: 2130
Türschluss: 0200
Eintritt Abendkasse/ Vorverkauf: CHF 15
Eintritt Freund*innen des HUMBUG/ Afterparty: CHF 10

Msoke (ZH, CH) // Samora (SUR/ NL/ CH)

✺ Msoke
Einer, der Mut und Selbstverwirklichung nicht nur träumt, sondern wahr macht. Seine eigene Biographie erzählt die Geschichte: Der Zürcher MSOKE alias Namusoke mit Wurzeln in Tansania hat es sich ermöglicht, seine wahre männliche Geschlechtsidentität zu leben. Er wurde als Namusoke im falschen Körper geboren und lebt nun sein Leben als Mann. Keine Selbstverständlichkeit, wenn man die Homo- und Transphobie in weiten Teilen der Reggae-, Dancehall- und Hip-Hop-Szene, aber auch in vielen anderen Bereichen der Gesellschaft berücksichtigt.
Vor kurzem erschien sein neues Album «Don't give up» mit finest Collabs mit Mal Élevé und La Nefera.

Reinhören Msoke:
https://www.youtube.com/watch?v=gZfUdxHm7L0

✺ Samora
Wenn du Samora nicht kennst, verpasst du etwas... Samora ist eine energetische und authentische Reggae-Pop-Sängerin, eine Afrobeat-Queen und eine echte Dancehall-Diva.
In der Schweiz beheimatet, ursprünglich aber aus Surinam und den Niederlanden stammend, hat sie sich zu einer international bekannten und anerkannten up-to-date Künstlerin entwickelt. Zwei ihrer letzten Releases mit den beiden jamaikanischen Superstars Turbulence und Lutan Fyah sind Beweis genug. Ihre Musik hat immer einen warmen, afrokaribischen Einschlag. Es werden aber alle Arten von Popstilen mit Reggae-verwandter Musik, sei es Afrobeat, Afropop, Modern Dancehall oder Reggae selbst gemischt. Ihr rootsiges musikalisches Profil, kombiniert
mit einer offenen und freien Einstellung zur Musik und zum Leben selbst, macht Samora zu einer herausragenden Künstlerin mit einer starken Persönlichkeit.

Reinhören Samora:
https://www.youtube.com/watch?v=mRhIc4-fcfQ
https://www.youtube.com/watch?v=7nTM4_VMjIk

Reggae

Organisiert von:   Humbug

Offizielle Website

Samstag 4. Juni 2022

HUMBUG – Basel

  • Türöffnung:
    21:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:30
Teilen auf:
Msoke (ZH, CH) // Samora (SUR/ NL/ CH)