PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Jakob Bro, Arve Henriksen, Jorge Rossy: «Uma Elmo» (DNK / NOR / ESP)

Als meditativ, repetitiv, unaufgeregt und von einer konstanten, zurückhaltenden Spannung getrieben lässt sich das neue Album «Uma Elmo» von Jakob Bro beschreiben. Mit den beiden wundervollen Musikern Arve Henriksen und Jorge Rossy im Rücken, spielt sich Bro auf seiner Gitarre weit weg von Klischees wie überladenen Soli und kreischenden Riffs, sondern legt den Fokus auf kühnen Minimalismus, Vielschichtigkeit, Atmosphäre und Loops. Diese Stilmittel sorgen dafür, dass sich seine durch und durch nordischen Sounds ins Gehör des Publikums eingraben, sich weiterdrehen und lange nachhallen.

Jakob Bro (g), Arve Henriksen (tp), Jorge Rossy (d)

Organisiert von:   bee-flat im PROGR

Offizielle Website

Mittwoch 19. Januar 2022

bee-flat im PROGR – Bern 7

  • Türöffnung:
    19:30
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:30
Teilen auf:
Jakob Bro, Arve Henriksen, Jorge Rossy: «Uma Elmo» (DNK / NOR / ESP)