PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen SolidaritΓ€tsfonds fΓΌr betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene MΓΆglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstΓΌtzen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafΓΌr da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu kΓΆnnen. Danke fΓΌr deine UnterstΓΌtzung.

PETZI COMMUNITY FUND

Atout Vents

π‘π‘™π‘Žπ‘ π‘ π‘–π‘žπ‘’π‘’

➑️ π‡π„πŒπ” 𝐖𝐒𝐧𝐝 𝐎𝐫𝐜𝐑𝐞𝐬𝐭𝐫𝐚

πš…πš’πšπš˜πš› πš‰πšŽπš—πšπš›πš˜πš— π™³πšŠ π™²πšžπš—πš‘πšŠ πš™πš’πšŠπš—πš˜
π™Ώπš’πšŽπš›πš›πšŽ-πš‚πšπšŽΜπš™πš‘πšŠπš—πšŽ π™ΌπšŽπšžπšπšŽΜ, πšπš’πš›πšŽπšŒπšπš’πš˜πš—

Mauricio Kagel Fanfanfaren pour 4 trompettes
Krzysztof Penderecki Entrata
Toru Takemitsu Signals from (the) Heaven
James Tenney Sonate pour 10 instruments Γ  vent
Leoő JanÑček Capriccio pour piano et instruments à vent
James Tenney Form 2
Edgard Varèse Octandre
Avro PΓ€rt Arbos
Leoő JanÑček Allegretto de la Sinfonietta

--------------------

πŸ‡«πŸ‡·Comme son nom l’indique ce concert entend valoriser les souffleurs et notamment les cuivres, brillant fleuron du site de Fribourg de la HEMU. Le programme met en lumiΓ¨re des Ε“uvres rarement jouΓ©es en prΓ©sentant un panel Γ©tendu de compositeurs majeurs de ces derniΓ¨res dΓ©cennies issus de diverses gΓ©nΓ©rations et origines culturelles.
Ainsi en Γ©cho Γ  la fanfare introductive de Kagel, aux sonneries magistrales de Penderecki, aux solennels appels Β«antiphoniquesΒ» de Takemitsu, rΓ©pondront deux aspects contrastΓ©s du langage gΓ©nΓ©reusement Γ©volutif de Tenney dont les sons vont envelopper le public et bercer son esprit, comme y appelle autrement la mystique extatique de PΓ€rt. Ces auteurs seront mis en regard avec VarΓ¨se, l’éclatant classique de la modernitΓ©, et en rΓ©fΓ©rence au gΓ©nie encore trop mΓ©connu de Janacek.


πŸ‡©πŸ‡ͺIm Zentrum des Konzertes stehen BlΓ€ser in all ihren Facetten, insbesondere die Blechblasinstrumente, glΓ€nzendes Flaggschiff der Freiburger Abteilung der HEMU. Das Programm prΓ€sentiert ein breites Spektrum bedeutender Komponisten der letzten Jahrzehnte mit selten gespielten Werken: Fanfaren von Kagel, Penderecki und Takemitsu, Raumkompositionen von Tenney, ekstatische Mystik von PΓ€rt, sowie Musik von JanÑček, einem der originellsten SchΓΆpfer der musikalischen Wiederbelebung des frΓΌhen zwanzigsten Jahrhunderts und VarΓ¨se, dem brillanten Klassiker der Moderne.

-----------------------------
πŸ‡«πŸ‡· Pour plus d'informations sur le rΓ¨glement Covid 19 et les remboursements de billets, consultez notre site web.

πŸ‡©πŸ‡ͺ Informationen zu den aktuellen Covid-19 Regelungen und TicketrΓΌckerstattungen findet auf unserer Website.

Organisiert von:   Fri-Son

Offizielle Website

Samstag 19. Februar 2022

Fri-Son – Fribourg

  • TΓΌrΓΆffnung:
    19:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:00
Teilen auf:
Atout Vents