PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Los Orioles (BE, CH) // L'Eclair (GE, CH)

SA 27.11.21
Türöffnung 2100
Konzerte: 2130
Eintritt: CHF 25.–
Eintritt VVK: CHF 20.–

Los Orioles (BE, CH)

Das neue Album von Los Orioles ist inspiriert von kultigen Beats, die von früheren Hip-Hop-Produzenten gesampelt wurden, von brasilianischen Funk-Sounds der 70er Jahre und von psychedelischem französischen Pop. Es ist in die Bieler Subkultur eingetaucht, die mit ihren lebhaften Farben und ihrer surrealen Fantasie überbordet.

Dieses neue Werk, das wie der Soundtrack eines fiktiven Films konzipiert ist, bringt die 7-köpfige Band musikalisch an einen völlig neuen Ort, nur ein Jahr nach Vacances à Mer, ihrer letzten EP. Mit Erotico Enthousiaste, einem unverfälschten Genuss von Tracks mit dynamischen Pop-Füllern, melodischen Ohrwürmern und wortreichen, lyrischen Liebesliedern, bestätigen Los Orioles ihre Position als vielversprechendste Psycho-Romantik-Band der Schweiz.

Los Orioles wurden 2013 in der feuchten Atmosphäre der Bieler Keller und besetzten Häuser geboren und sind die groovigen Psychonauten, die die Grenzen der Weltraummusik erforschen, verdreht und konstruiert für einen irdischen Dancefloor.


Links
Youtube : https://youtu.be/T3TP2LO77t0

L'Eclair (GE, CH)

Den Musikstil von L'Eclair zu definieren, erweist sich als schwierig. Was das Sextett aus Genf sicher mag sind groovige, dubbige Rhythmen und verträumte Riffs. Dass ihre Songs auch live zünden, hat die sechsköpfige Band unter anderem auf gefeierten Auftritten beim Transmusicales Rennes, Bad Bonn Kilbi oder dem Montreux Jazz Festival unter Beweis stellen dürfen. Je nach Raum und Setlänge ziehen sich die Studiotracks auf der Bühne dank ausufernder Jamsessions in die Breite und verdichten sich dabei zu proggigen Tanzflächen-Hits, die sich irgendwo zwischen Mellotron und Congas einpendeln.


Auf Confusions, dem neusten Album, finden L'Eclair zu sich selbst und haben ihre Beherrschung von Groove und Rhythmus zu einer Wissenschaft destilliert. Club-Vibes, Psych-Grooves, rhythmische Trance und Ambient-Comedowns sind in gleichem Maße vorhanden, während sie einen kohärenten und konsistenten Geschmack durchgehend beibehalten.

Link
https://www.youtube.com/watch?v=Df6w7k33Wus

Konzert

Organisiert von:   Humbug

Samstag 27. November 2021

HUMBUG – Basel

  • Türöffnung:
    21:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:30
Teilen auf:
Los Orioles (BE, CH) // L'Eclair (GE, CH)