PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Chaostruppe · Projekt ET · Yung Porno Büsi

Dieser Anlass wurde auf 14. Mai 2022 verschoben

In Berns Gassen ist die Chaostruppe längst too big to fail. Wenn sie auftritt, strömen Stadtjugend und Rap-Fans hin. Egal, ob am Gurtenfestival oder an einem Guerillakonzert vor der Reitschule: Die Live-Shows der 15-köpfigen Crew sind in der Hauptstadtregion legendär. Nun steht die Expansion in die Restschweiz an. Zum 1. Mai 2020 veröffentlichte die für ihre sozialkritischen Texte berühmt-berüchtigte Truppe ihr Debüt-Album und geht auf Tour. Gemäss dem Motto des Albumtitels «Umverteilig (zu üs)» wird nach zahlreichen Gratisreleases und Soli-Konzertendie Ernte eingefahren. Davon profitiert primär die Followerschaft des Chaos-Movements: Zu erwarten sind noch imposantere Live-Shows, mehr beissende Ironie, viel schwarzer Humor und Mundartrap auf höchstem Niveau.
Erdbeertörtli, ein Wort, das vor allem im breiten Ostschweizer Dialekt phänomenal klingt. ÄODBEOTÖOTLI (ɛɒpe:ɒtəɒtli).
Projekt ET kommen vom Planet Erdbeertörtli. Oder gleich mit dem gesamten ETPlaneten. Ihr Debüt-Album entpuppt sich als eine abwechslungsreiche, gesellschaftskritische und dennoch witzige Reise durch das Universum der beiden.
Mit Yung Porno Büsi (die yungen huren dot hiv) kommt vorher und nachher bester Rap aufs Parkett. Freundschaftliche Übernahme des royalen DJ-Mixers durch das KaFF.

Konzert Hip-Hop Rap

Organisiert von:   Kulturhaus Royal

Offizielle Website

Freitag 3. Dezember 2021

Kulturhaus Royal – Baden

  • Türöffnung:
    21:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:30
Teilen auf:
Chaostruppe · Projekt ET · Yung Porno Büsi