PETZI needs you !

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

77 Bombay Street (Duo Matt & Esra)

„Empire“ und „Up in the Sky“ – zwei Ohrwürmer, die man so schnell nicht wieder aus dem Kopf kriegt. Die Bandmitglieder von 77BombayStreet erleben immer wieder auch viele Abenteuer abseits der Musik, aber letztendlich gehören sie auf die Bühne.
Seit ihrer Kindheit musizieren die Brüder miteinander, es ist ein schier physisches Bedürfnis für sie, ihre Musik miteinander zu zelebrieren. Und nach einer längeren Unterbrechung brennen sie nun darauf, ihr Publikum erneut zum Mitsingen zu animieren und bis in die hintersten Reihen für strahlende Gesichter zu sorgen.
Die unbändige Lust daran, gute Stimmung zu verbreiten und sich die ungeteilte Aufmerksamkeit der Zuschauer zu erspielen – das haben 77 Bombay Street über Jahre hinweg gelernt und sie zu einer der besten Live Bands der Schweiz werden lassen.
In Frauenfeld im Eisenwerk werden 77 Bombay Street in einem Duo Setup auftreten, mit Matt und Esra.

Sommerloch 2021: Vom 5. - 21. August jeden Donnerstag, Freitag und Samstag um 20:00 Konzert in einer der schönsten Gartenbeizen. Bei Regen im Saal. Kollekte zugunsten der Bands.

Konzert Pop

Organisiert von:   Eisenwerk

Offizielle Website

20. August 2021

Eisenwerk – Frauenfeld

  • Türöffnung:
    18:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:00
Teilen auf:
77 Bombay Street (Duo Matt & Esra)