PETZI needs you !

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen SolidaritΓ€tsfonds fΓΌr betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene MΓΆglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstΓΌtzen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafΓΌr da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu kΓΆnnen. Danke fΓΌr deine UnterstΓΌtzung.

PETZI COMMUNITY FUND

Mammal Hands (UK)

Dieser Anlass wurde verschoben

π‘†π‘π‘–π‘Ÿπ‘–π‘‘π‘’π‘Žπ‘™ π½π‘Žπ‘§π‘§, π‘π‘’π‘œ-πΆπ‘™π‘Žπ‘ π‘ π‘–π‘

➑️ 𝐌𝐚𝐦𝐦𝐚π₯ π‡πšπ§ππ¬ (π”πŠ)

π™΅πš˜πš› πšπšŠπš—πšœ 𝚘𝚏 π™½πš’πš•πšœ π™΅πš›πšŠπš‘πš–, π™Άπš˜π™Άπš˜ π™ΏπšŽπš—πšπšžπš’πš—, πš‚πš˜πš—πšœ 𝚘𝚏 π™ΊπšŽπš–πšŽπš, π™ΊπšŠπš–πšŠπšœπš’ πš†πšŠπšœπš‘πš’πš—πšπšπš˜πš—, π™Ώπš˜πš›πšπš’πšŒπš˜ πš€πšžπšŠπš›πšπšŽπš


--------------------

🚨 π‘π„ππŽπ‘π“π„Μ | π•π„π‘π’π‚π‡πŽππ„π 🚨
πŸ‡«πŸ‡· SoirΓ©e reportΓ©e. Nouvelle date TBA. Les billets restent valables.
πŸ‡©πŸ‡ͺ Verschoben. Neues Datum TBA. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre GΓΌltigkeit.


--------------------

πŒπ€πŒπŒπ€π‹ 𝐇𝐀𝐍𝐃𝐒

πŸ‡«πŸ‡· Trio britannique de jazz, Mammal Hands compose Γ  partie d'improvisations oΓΉ se mΓͺlent le saxophone de Jordan Smart, le piano de Nick Smart et les percussions de Jesse Barrett. L'univers Γ©clectique de la formation lui vaut d'Γͺtre rΓ©guliΓ¨rement comparΓ©e Γ  ses compatriotes Portico Quartet ou GoGo Penguin. Pourtant, en s’inspirant Γ  la fois du spiritual jazz, de la folk, de Steve Reich ou encore de la transe shaman africaine et de la musique classique, Mammal Hands est parvenu Γ  obtenir une signature inimitable. Leurs albums sont transcendants et contemplatifs, leurs lives hypnotisants.

πŸ‡©πŸ‡ͺ Das britische Jazz-Trio Mammal Hands bietet hΓΆchste Improvisationskunst, welche sich aus dem gekonnten Zusammenspiel von Saxophonist Jordan Smart, Pianisten Nick Smart und Perkussionist Jesse Barrett zusammensetzt. Das eklektische Universum der Band hat ihr regelmÀßig Vergleiche mit ihren Landsleuten Portico Quartet oder GoGo Penguin eingebracht. Indem sie sich jedoch von spirituellem Jazz, Folk, Steve Reich, afrikanischer Schamanentrance und klassischer Musik inspirieren lassen, ist es Mammal Hands gelungen, eine unnachahmliche Handschrift zu entfalten. Ihre Alben sind transzendent und kontemplativ, ihre Live-Auftritte hypnotisierend.

Konzert Jazz

Organisiert von:   Fri-Son

25. April 2021

Fri-Son – Fribourg

  • TΓΌrΓΆffnung:
    18:30
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    18:30
Teilen auf:
Mammal Hands (UK)