PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Basement Roots | Jar | Friskit

Reggae im Kulti mit Basement Roots, Jar & Friskit!

Reggae

Organisiert von:   Kulturwerk 118

Offizielle Website

17. Oktober 2020

Kulturwerk 118 – Sursee

  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:00
  • Teilen auf:
    Basement Roots | Jar | Friskit

    Basement Roots

    Authentischer Roots Reggae im 70ies Style, kombiniert mit tanzbarem Ska, Rocksteady und sphärischen Dubparts. „Experience“ heisst das Debutalbum der 10köpfigen Luzerner Reggaeband Basement Roots. Jahrelang wurde der Rohdiamant feingeschliffen, wurde aus der jungen Newcomerband eine bühnenerprobte und eingeschworene Truppe, die dank knapp 100 Konzerten, einer EP und nun auch mit dem Debutalbum ihre Hommage an die jamaikanischen 60er und 70er in die Welt hinausträgt.

    Jar

    Musikalisch stösst bei Jar moderner Reggae auf klassischen Rocksteady, experimentelle Einflüsse aus dem Werdegang der einzelnen Mitglieder auf bewährten Traditional Ska. Wie die Hammond-Orgel mit Leslie-Verstärker, deren Output durch moderne Technik verzerrt, wiederholt und feinfühlig verstärkt wird; geht auch die Musik der Band die Symbiose zwischen Tradition und Moderne ein. Und dabei entsteht dieser Sound der einem einfach nicht kalt lässt. Im Sommer passt er perfekt und im Winter hält er warm.

    Friskit

    Alles begann, als drei Thuner Jungs im Jahr 2011 das heutige Sextet FRISKIT gründeten. Man mische den traditionellen Roots-Sound der Wailers, den modernen Reggae Dub Incorporation’s, die souligen Klänge von Fat Freddy’s Drop und den Off-Beat der Skatalites zusammen. Was dabei herauskommt ist die einzigartige, erfrischende und zum Tanzen animierende Musik FRISKITs. Bis heute durften FRISKIT viele erfahrungsreiche Konzerte geben. So spielten sie unter anderem auf der Bühne des Festi'Cheyres Festivals FR oder im Dachstock Bern. Eines der grössten Ziele der 6 Musiker ist, ihre Songs auf nationaler sowie internationaler Ebene bekannt zu machen. Mit ihrer Musik wollen sie den Menschen etwas zum Geniessen geben und gute Momente mit ihnen teilen.
    FRISKIT – Ein Sixpack zum geniessen!