PETZI needs you !

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Broken Legs w/ Klangkuenstler (DE), John Rayet & 1llu

Dieser Anlass wurde auf 28. August 2021 verschoben

Am Nächsten Broken Legs präsentieren wir euch einen Leckerbissen der ganz besonderen Art:  KLANGKÜNSTLER. Und es wird heiss, denn die Zeiten der ruhigen Elektro-Balladen sind vorbei. Der gebürtige Berliner begeistert seit einiger Zeit durch brachialen Techno, gespickt mit Trance-Elementen der 90er und einem hauch experimentellen Elementen. Seine neuste EP „Armageddon“ die am 20. März 2020 auf seinem Label „OUTWORLD“ erscheint bewiest wie endlos nach vorne treibend dieser Abend sein wird!

Für genügend Energie vor und nach unserem Headliner sorgt zum einen der Berner newcomer 1luu. Der junge DJ & Produzent wird euch auf die wilde reise durch den technoiden Abend begleiten und wir sind bereits auf einige seiner Eigenproduktionen gespannt!

Zu guter letzt präsentiert uns auch unser Resident & Broken Legs Mitgründer John Rayet seine mit Eigenkreationen gewürzte Plattensammlung

Sämtliche Besucher*innen sind verpflichtet sich für die Veranstaltung unter folgendem Link zu registrieren: https://app.corona-buck.ch/

Der Event ist aufgrund der aktuellen Lage und Richtlinien auf 300 Personen limitiert. Wir empfehlen den Vorverkauf zu nutzen!

Richtlinien:
- Dir ist bewusst, dass die Distanz von 1,5 Metern zueinander im Club nicht eingehalten werden kann. Es besteht ein erhöhtes Ansteckungsrisiko.
- Wir weisen euch darauf hin, dass es allenfalls zu einer Quarantäne kommen kann, wenn es während der Veranstaltung enge Kontakte mit COVID-19-Erkrankten gab.

Wir appellieren an deine Eigen und Sozial-Verantwortung:
- Wenn du selbst gesund bist, aber Kontakt hast zu besonders gefährdeten Personen, dann verzichte dieses Mal auf die Party.
- Wenn Infektionssymptome auftreten (Fieber, Husten, Atembeschwerden), dann bleib bitte zu Hause.
- Wir behalten uns vor, Personen, die Symptome aufweisen, den Eintritt zu verwehren.
- Wir empfehlen besonders gefährdeten Personen, dieses Mal auf die Party zu verzichten.

Club Party

Organisiert von:   Gaskessel

Offizielle Website

24. Oktober 2020

Gaskessel – Bern

  • Türöffnung:
    23:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    23:00
Teilen auf:
Broken Legs w/ Klangkuenstler (DE), John Rayet & 1llu