PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Morlockk Dilemma I Support: TMC

Morlockk Dilemma kommt am 11.September 1981 als Falko Luniak in Leipzig zur Welt. Zu diesem Zeitpunkt befindet sich seine Heimatstadt im demokratischen Dornröschenschlaf, der Eiserne Vorhang ist noch fest verschnürt und die Warenauslage der Kaufhallen ist spärlich befüllt. Die Dekaden des Sozialismus haben Spuren hinterlassen in der Alltagswelt der DDR-Bewohner. Industriesmog steht in den Straßen von Leipzig und die baufällige Altbausubstanz der Arbeiterviertel treibt die Menschen in die frisch errichteten Neubaublocks der Trabantenstädte. Hier wird Morlockk die Wende erleben. Eine Zeit voller Hoffnung und Zuversicht, gefolgt von Massenarbeitslosigkeit und Resignation. Hooliganbanden, Drogen und Gabber: Ein Nährboden für Gewalt im Mikrokosmos des Wohnkomplex 8 im Leipziger Südwesten. Mitte der 90er Jahre kommt er hier mit Hip Hop in Kontakt, die gesamte Stadt scheint in Farbe getaucht, die Messestadt etabliert sich als Metropole in Sachen Graffiti. Es folgen Jahre des aktiven Vandalismus. Mit dem Umzug in die Kleinstadt Delitzsch nimmt auch Rap einen immer größer werdenden Stellenwert in Morlockks Leben ein. Zusammen mit seiner Leipziger Crew „NahOst.K“ werden die legendären „Snufftapes“ produziert und quasi aus dem Kofferraum vertickt. Auf unzähligen Jams in Leipzig und Umgebung ist der Verbund anzutreffen.

2003 erscheint das erste Solowerk von Morlockk Dilemma. Das „Egoshooter“-Tape sorgte für überregionalen Bekanntheitsgrad und festigte seinen Status als Leipziger Lokalmatador. In der Folge gründete man das Label „Snuffpro“ und veröffentlichte darüber die Klassiker „Index Finest“ „Omnipotenz in d-moll“ und „Hang zur Dramatik“. Vorallem letzteres Release war ein wichtiger Meilenstein, bildete er den Grundstein einer jahrelagen Zusammenarbeit mit Morlockks Bruder im Geiste: V-Mann/Hiob. Auch in den Hip Hop-Medien war Morlockk Dilemma nun kein Unbekannter mehr: Bestnoten in Plattenkritiken und eine ständig wachsende Anhängerschaft setzten Leipzig auf die Karte. Nach dem Wechsel zum Berliner Independent Label „Spoken View Records“ erschien das bisher bekannteste Release „Apokalypse Jetzt“, wieder in Kollaboration mit Hiob. Es folgten „Circus Maximus“, die Kurzgeschichtenvertonung „Weihnachten im Elfenbeinturm“ mit Dexter, die Geburtsstunde des Battlerap-Monstrums „Der Eiserne Besen“, die Instrumentalreihe als „Morlockko Plus“ und die Zusammenarbeit mit Sylabill Spill „Roh.Kalt“. In all den Jahren hat sich Morlockk Dilemma zu einem geachteten Untergrund-MC entwickelt, der unabhängig von Industriekontakten seine musikalischen Visionen umsetzt.

Mit dem Release ihres neuen Werks „Kapitalismus Jetzt“ gehen Hiob & Morlockk Dilemma einen weiteren Schritt in die Unabhängigkeit: die Gründung ihres eigenen Labels „MOFO Airlines“.

Am Samstag, 2. Mai 2020 begrüssen wir Morlockk Dilemma zusammen mit TMC und der The Secret Golden Pyramid Raidin' Boom Bap Clique bei uns im Gaskessel Bern

Konzert Hip-Hop Rap

Organisiert von:   Gaskessel

Offizielle Website

18. September 2020

Gaskessel – Bern

  • Türöffnung:
    21:00
  • Konzertbeginn:
    22:00
Teilen auf:
Morlockk Dilemma I Support: TMC