PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Beatie Bossy | DJs Suave & Severo

Es begann vor gut fünf Jahren an der Jazzschule Luzern. Aus einer Bieridee und einem Workshop enstanden Live-Performances. Aus den Auftritten ein andauerndes Projekt. Mit den legendären New Yorker HipHop-Pionieren BEASTIE BOYS als Patrons, erwuchs eine omnipotente, ohrenbetäubende Coverband namens BEATIE BOSSY. Diese besteht aus Vincent Glanzmann (voc), Mario Hänni (eb), Manuel Troller (g), Lukas Weber (perc), Emanuel Künzi (dr) – sowie ihrem ehemaligen Dozenten Hans-Peter Pfammatter (keys).

Bei ihrem letzten Auftritt im Rössli, im April 2015, galten die sechs Herren noch als "aufstrebende Schweizer Jazzmusiker", mitterweile gehören sie zum festen Inventar des hiesigen musikalischen Untergrunds und beteiligen sich nebenher an so namhaften Projekten wie Schnellertollermeier, Trio Heinz Herbert, aul, Hanreti oder Alois - um nur einige zu nennen...

Bei BEATIE BOSSY trifft Jazz auf Rap auf Funk auf Noise auf Punk. Hierfür werden die grandiosen Beastie Boys zum Ausgangspunkt irrer und unglaublich tanzbarer Covers. Der Abriss ist garantiert! So What Cha Want!?!

Tatkräftigt unterstützt werden die HipHop-Köche von bestem Eigenbrand: das DJ-Duo UEDE SUAVE & BENI SEVERO wird für einen tänzligen Abend sorgen.

Konzert Punk Rap

Organisiert von:   Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont

Offizielle Website

27. Februar 2020

Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont – Bern

  • Türöffnung:
    21:00
  • Konzertbeginn:
    22:00
Teilen auf:
Beatie Bossy | DJs Suave & Severo