PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle bis zum 30. April geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richtet Petzi den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können.

PETZI COMMUNITY FUND

Amacher meets Gerber [ch] «Wohnzimmer Konzertreihe»

Dieser Anlass wurde verschoben

Hast du dir nicht auch schon mal vorgestellt wie es wäre, wenn dein Lieblingskünstler abends an deiner Tür klingelt, sich vor deine Wohnwand stellt und fröhlich drauf los trällert? Fast so chillig wie du dir das jetzt ausmalst, ist das Erlebnis an unseren «Wohnzimmer» Konzerten. Sofas laden zum Verweilen ein, Teppiche zum Schuhe ausziehen. Bring deine Pantoffeln mit und mach es dir bei uns bequem. Und damit du auch genug Zeit hast, deine persönliche Sitzkuhle zu produzieren, öffnen wir die Türen schon eine Stunde vor Konzertbeginn.


AMACHER MEETS GERBER

Die können zetern wie ein altes Ehepaar. Sie können aber vor allem ganz gross Geschichten erzählen – mit und ohne Musik. Marc Amacher und Philipp «Bluedög» Gerber sind gemeinsam unterwegs, die kleinen Clubs dieses Landes mit Blues der Marke richtig authentisch zu beglücken.

Marc Amacher und Philipp «Bluedög» Gerber: Zwei Männer, eine Leidenschaft: Der Blues. Darumpelt und rollt es, da rockt kratzt es, es wird gegroovt und improvisiert. Das Ziel? Ist der Weg. Wohin die musikalische Riese der beiden Herz- und Vollblut-Musiker geht, weiss am Anfang des Abends jeweils niemand genau wo die Reise endet. Sicher ist nur: die musikalische Route führt tief durch den Süden der USA – Blues, Cajun, Gospel: Es sind diese tiefen Wurzeln, welche das charismatische Duo interessieren, welche sie mit jedem Ton zu ergründen suchen und welcher sie sich mit ihrem ganzen Wesen verschrieben haben. Und so merkt im Publikum selbst der eingefleischt Fan erst beim zweiten Hinhören, ob das, was da gerade wie ein Bluestrain aus den Boxen rollt einer dieser zeitlosen Klassiker ist – oder einer der Songs aus der Feder der beiden behuteten Blues-Helden vorne auf der Bühne. Auch wenn das Setting von Amacher meets Gerber scheinbar klein ist: Ihre Musik ist gross. Dito ihre Präsenz. Dito das Erlebnis für das Publikum.

Konzert Blues

Organisiert von:   Kammgarn

Offizielle Website

14. März 2020

Kammgarn – Schaffhausen

  • Türöffnung:
    20:00
  • Konzertbeginn:
    21:00
Teilen auf:
Amacher meets Gerber [ch] «Wohnzimmer Konzertreihe»