PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle bis zum 30. April geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richtet Petzi den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können.

PETZI COMMUNITY FUND

Rauschdichten mit Christian Ritter

Dieser Anlass wurde abgesagt

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Musigbistrot Bern mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser.
Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, dieses Mal:

Christian Ritter

Ja endlich! Endlich, will man sagen, haben wir den Herrn Ritter mal eingeladen. Es wurde ja wirklich Zeit. Seit unzähligen Jahren schon beglückt er die Slams und Lesebühnen des deutschsprachigen Raumes mit seinen ausserordentlich lustigen Kurzgeschichten. Man kann mit Fug und Recht behaupten: Christian Ritter ist einer der besten und beliebtesten Storyteller der deutschsprachigen Slam-Geschichte. Er hat ein Mal die Slammeisterschaften von Bayern gewonnen, zwei Mal jene von Franken, ist Träger des Kleinkunstpreises “Goldener Zipfel” und Autor unzähliger Bücher mit wunderbaren Titeln wie “Moderne Paare teilen sich die Frauenarbeit” (Lektora, 2011) oder “Geschlechtsverkehr – Eine Einführung” (Unsichtbar, 2013) – und endlich! Endlich! Gast beim Rauschdichten.

Foto: Kerstin Musl

Organisiert von:   Musigbistrot

Offizielle Website

30. März 2020

Musigbistrot – Bern

  • Konzertbeginn:
    20:00
  • Teilen auf:
    Rauschdichten mit Christian Ritter