PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

best-elle Plattentaufe "NikotinKoffeinKaviar"

Best-elle
Bühnenerfahrung hat sie gesammelt. Mix-Tapes hat sie veröffentlicht. Und jetzt bringt sie ihr Debut-Album. Die Berner Rapperin best-elle tauft die Platte – bestehend aus 14 dichten Songs – im Rössli. Das ist kein Zufall, sondern politisches Statement. So wie viele ihrer Songs, mit denen best-elle gegen Kapitalismus und Unterdrückung antritt. Wortgewaltig. Wütend. Widerstandsbereit. Ausserdem wichtig für die junge Künstlerin: Sich gegen Übergriffe aller Art zu wehren und sich als Rapperin in der Szene zu behaupten. Um das zu tun, was sie tun muss: Von der Bühne aus überzeugen, bewegen, aufrütteln. Und zwischendurch – auch das hat Platz – holt best-elle ihre Zuhörer*innen schmunzelnd im Alltag ab, oder sie wirft einen neuen Blick auf Liebes- und andere Beziehungen.

Danach Auflegen tun die berüchtigen Clit au Riz

Organisiert von:   Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont

Offizielle Website

6. Februar 2020

Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont – Bern

  • Türöffnung:
    21:00
Teilen auf:
best-elle Plattentaufe "NikotinKoffeinKaviar"