PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

NATIVE YOUNG (ZA)

Dieser Anlass wurde auf 28. August 2020 verschoben

Hitradio und Hoffnung auf eine bessere Welt liegen für die Kapstädter Sonnenbuben NATIVE YOUNG nur einen Prechorus voneinander entfernt. Der White Boy mit Bandana trifft mit seiner stetig wechselnden Truppe einen Nerv. Und hat die von Zuckermelodien gekrönten, in Zupfgitarren verwobene Indietronica bereits von den südafrikanischen Branchen-Awards verbürgen lassen - nicht ganz zufällig, gelingt doch die Liaison von Kaffeehausmusik mit Stampfrefrain und dem ruppig-elektronischen Lokalkolorit als ebenjene Verheissung einer besseren Gesellschaft. À propos: Im Internationalen Sonnencrème Club spielen NATIVE YOUNG im Duo auf. Sandstrand und Sozialkritik, vielleicht schon im April.

Eintritt ab 18 Jahren - Ausweiskontrolle

Organisiert von:   ISC

16. April 2020

ISC – Bern

  • Türöffnung:
    20:30
Teilen auf:
NATIVE YOUNG (ZA)