PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Night of the living dead

Dieser Anlass wurde auf 19. September 2020 verschoben

Das Veranstalterteam von Zombieproductions
präsentiert die Night of the living dead. Bekannte DJs aus Nah und Fern sorgen für einen Soundmix der zum Durchtanzen anregt. Von gutem altem 80er bis zu den aktuellen Clubhits ist für jeden Freund düsterer Musik etwas dabei.Die passende Atmosphäre im Gaskessel wird durch eine aussergewöhnliche Dekoration, die für jede Veranstaltung neu entworfen wird, ergänzt. Zusammengenommen ergibt sich eine exklusive Veranstaltung, deren Besuch sich immer lohnt.

Für den 19. September lautet das Motto "Nosferatu".

Wave, Gothic, Electro, EBM, Industrial
DJane Anouk Amok, DJ helv45, DJ Gefrierraum
Doors: 22:00
Vorverkauf: 17.-

Organisiert von:   Gaskessel

Offizielle Website

14. März 2020

Gaskessel – Bern

  • Türöffnung:
    22:00
  • Konzertbeginn:
    22:00
Teilen auf:
Night of the living dead