PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle bis zum 30. April geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richtet Petzi den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können.

PETZI COMMUNITY FUND

Singer-Songwriter-Night

Sarah Bowman - acoustic guitar/voice

Sarah Bowman ist bekannt für Songwriting mit spitzer Feder und überwältigendem Gesang. Ihre Melodien sind stark, ihre Geschichten intensiv und voller Tiefe. Seit Sommer 2011 lebt die Multiinstrumentalistin in der Schweiz. Aufgewachsen in Iowa, USA, wo die Natur flach ist und man das Wetter über Meilen hinweg vorher sieht, wird ihr künstlerisches Schaffen nun von der noch ungewohnten Berglandschaft beeinflusst.

Mit ihrer Zwillingsschwester Claire singt Sarah schon ihr ganzes Leben zusammen und das Resultat ist eine einzigartige Harmonie, als kämen zwei Stimmen aus ein und derselben Kehle. Bevor es Sarah in die Schweiz zog, lebten die Zwillingsschwestern für viele Jahren im schnelllebigen New York. Im Duo spielten sie als The Bowmans über 1'000 Konzerten auf Konzerttourneen quer durch Amerika und Europa.

Pink Spider - electric guitar/voice. Mit Sarah Bowman am Cello.

Aus Luzern kommt der herzliche Singer-Songwriter Pink Spider. Als Musikschmied erfindet er Indie-Pop-Songs. Im Eisenwerk wird er von Sarah Bowman am Cello begleitet.

Konzert

Organisiert von:   Eisenwerk

Offizielle Website

27. Februar 2020

Eisenwerk – Frauenfeld

  • Konzertbeginn:
    20:15
  • Teilen auf:
    Singer-Songwriter-Night