PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle bis zum 30. April geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richtet Petzi den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können.

PETZI COMMUNITY FUND

Tita Nzebi (GABON)

Mit dem Konzert von Tita Nzebi rückt bee-flat ein Land und eine Ethnie in den Fokus, die noch nie bei uns zu Gast waren: Das zentralafrikanische Küstenland Gabun und das wenig bekannte Volk der Nzebi, dem weltweit rund 243'000 Personen angehören. Der Musikerin selbst ist es übrigens momentan nicht erlaubt, in ihre Heimat einzureisen, da sie sich sie gegen das autoritäre und repressive politische Regime stellt. Ihre Musik baut sie aus den Rhythmen und der Sprache der Nzebi auf und weiteren traditonellen, aber auch modernen Einflüssen und verleiht ihr mit Stimme und Piano eine bluesig-jazzige Couleur.

Aktuelles Album: «Ba Ngu» (2019, Labelth)

Tita Nzebi (voc), Leny Bidens (g), Marius Guerin (b), Georges Dieme (d, perc)

Organisiert von:   bee-flat im PROGR

Offizielle Website

5. Januar 2020

Turnhalle – Bern

  • Türöffnung:
    19:30
  • Konzertbeginn:
    20:30
Teilen auf:
Tita Nzebi (GABON)