Ausstellung Architekturwettbewerb Neubau KIFF 2.0

Vom 15. – 17. Oktober können im KIFF Aarau im Rahmen einer öffentlichen Ausstellung die Wettbewerbsprojekte, die für den Neubau KIFF 2.0 eingereicht wurden, besichtigt werden.

Den öffentlich ausgeschriebene Architekturwettbewerb für das Neubauprojekt KIFF 2.0 gewann Enzmann Fischer Partner AG mit dem Projekt „Live on Stage“. Die weiteren prämierten Projekte sind „Firebird“ von pool Architekten, „New Wave“ von MAK architecture AG und „Kulturverteilzentrum Aarau“ von PENZISBETTINI. Architekten ETH/SIA GmbH.

Der Startschuss für den Architekturwettbewerb fiel im Februar 2019. Im drauffolgenden Frühling wurden von einer Wettbewerbsjury von den 106 gültigen Bewerbungen elf Teams ausgewählt, welche bis zum Spätsommer Zeit hatten, ihre Idee auszuarbeiten. Am 19. September hat die Fachjury aus den anonym eingereichten Projekten das Siegerprojekt erkoren. Alle elf eingereichten Wettbewerbsprojekte sowie der Jurybericht werden an der Werkschau ausgestellt sein.

Öffnungszeiten
DI 15.10. 16:00 – 20:00
MI 16.10. 14:00 – 20:00
DO 17.10. 16:00 – 20:00

KIFF Kultur in der Futterfabrik, Tellistrasse 118, 5000 Aarau

Gratis Ausstellung

Organisiert von:   KiFF

Offizielle Website

15. Oktober 2019

KiFF – Aarau

  • Türöffnung:
    16:00
  • Konzertbeginn:
    16:00
Teilen auf:
Ausstellung Architekturwettbewerb Neubau KIFF 2.0