PETZI needs you !

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

VELVET TWO STRIPES // SONS OF MORPHEUS // JACK DANCING

Während andere Bands das Gefühl haben, sie müssten ihrem Rock einen Hauch Computer einverleiben, um Zeitgeist zu markieren, haben die Winterthurer Velvet Two Stripes die Gegenrichtung eingeschlagen. Irgendwo zwischen The Cramps, The Kills und den Runaways haben Sophie und Sara Diggelmann und Franca Mock als Velvet Two Stripes mit dem dreckigen Garage-Rock so richtig ihre Stimme gefunden. Mit ihrem zweiten Album „Devil Dance“ kommt der Sound rockiger und riffender daher. Eine geballte Ladung Frauenpower als Biomill-Headliner!

Bock drauf, die Verstärker aufzudrehen und Rockmusik zu machen – so begann die Geschichte der Basler Sons of Morpheus. In der 2019 veröffentlichten „Wooden House Session“ ist unverkennbar zu hören, wie sich die Morpheus’sche Sumpfigkeit der Riffs verdichtet, getragen von einem Drive und einer Dringlichkeit, wie sie Band entwickeln, die für die Ewigkeit gemacht sind.

Jack Dancing aus Basel treten als Opener des Abends mit ihren englischen Rock-Chansons auf die Bühne. Also kommet, höret und tanzet!

Club Konzert Alternative Folk Rock

Organisiert von:   Biomill

Offizielle Website

30. November 2019

Biomill – Laufen

  • Türöffnung:
    21:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:30
Teilen auf:
VELVET TWO STRIPES // SONS OF MORPHEUS // JACK DANCING