PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Leveyah (Nordic Blues)

Nordic Blues, so nennt LEVEYAH ihre Genre-Schublade – auch wenn sie sich nicht gerne in Schubladen zwängen lässt. Denn diese Musik ist so vielfältig wie die spriessenden Pflanzen im Frühlingswald und sträubt sich gegen eine Kategorisierung. Eine Reise von schwedischer Folklore bis zu Blues, Rock, Pop und Jazz.

Die vier Musiker haben sich in Zürich kennengelernt und kreieren seit 2017 eine Musik, die vieles verspricht. Sie tanzt sich durch den schwedischen Frühling und erzählt Geschichten, die noch nie erzählt worden sind. Die 2019 veröffentlichte EP «Stories On Earth» verbindet erdige Grooves mit ungeschminkten Harmonien. Ein Schimmer schwedische Volksmusik zwischen unverhüllten Stimmen und intensivem Getrommel.

Leila Erdin (vocals, piano), Sina Steiner (vocals, guitar), Jeanaine Oesch (vocals, bass), Jonas Brügger (drums)

Blues

Organisiert von:   Dampfschiff

Offizielle Website

8. November 2019

Dampfschiff – Brugg

  • Türöffnung:
    20:00
  • Konzertbeginn:
    21:00
Teilen auf:
Leveyah (Nordic Blues)