PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle bis zum 30. April geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richtet Petzi den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können.

PETZI COMMUNITY FUND

HIBOU (US) / ELLAS (CH)

Die amerikanische Idee von Indie ist vielleicht nirgendwo besser gealtert als in Seattle, Washington - broadcasting around the world. Den Coming-Of-Age-Soundtrack dazu beschert uns HIBOU von ebenda, der seine Heimspiele bei KEXP austrägt, eine flotte Band um sein Soloprojekt gebastelt hat und nun die Welt bereist mit dieser im besten Sinn naiv-melancholischen Popmusik.

Als weiteren Trumpf trickschütteln wir ELLAS aus dem hockgekrempelten Seidenhemd-Ärmel - die Aargauer bespielen das in warme Farben getauchte Feld einer angelsächsisch geprägten Coming-Of-Age-Popmusik der Empfindsamkeit. (mrk)

Organisiert von:   ISC

Offizielle Website

8. Februar 2020

ISC – Bern

  • Türöffnung:
    19:00
Teilen auf:
HIBOU (US) / ELLAS (CH)